Sprache auswählen
  • Weinwanderung Sächsischer Weinwanderweg
    Weinwanderung Sächsischer Weinwanderweg Foto: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
  • Blick von der Juchhoeh
    Blick von der Juchhoeh Foto: Anne Dziallas, Stadtverwaltung Meissen
  • Künstlerin in Schauwerkstatt der Porzellanmanufaktur
    Künstlerin in Schauwerkstatt der Porzellanmanufaktur Foto: Martin Förster (DML-BY), Dresden Elbland
  • Der Zwinger Dresden Foto: Sylvio Dittrich, Dresden Elbland
  • Dresden im Frühling Foto: Sven Döring (DML-BY), CC BY, Dresden Elbland

Erlebenswert: Dresden Elbland 

Dresden Elbland: immer ein echter Genuss. Wenn Sie durch Weinberge und zauberhafte Dörfer streifen, entdecken Sie ganz besonders viel für die Sinne. Hier ist jeder Kilometer spannend!

Schon die ganz unterschiedlichen Landschaften faszinieren. Malerische Weinberge am Sächsischen Weinwanderweg warten auf der einen, stille Täler und wildromantische Schluchten auf der anderen Elbseite. Ruhige Bachläufe mit Wassermühlen, seltenen Pflanzen, Vögeln und Gesteinsarten, alte Schlösser, Rittergüter – und Zeugnisse des früheren Silber-Bergbaus – säumen die Wege. Natur, Kultur, Geschichte und ganz viel gute Luft machen Lust auf mehr. Willkommen im Dresden Elbland.

Unser Tipp: Tage des offenen Weingutes

Am 28. und 29. August 2021 laden die Winzer aus dem Elbland alle Weinliebhaber, kulturhistorisch Interessierte und Naturliebhaber herzlich in die Weinberge ein. Freuen Sie sich auf Führungen durch die Weinberge und -keller und die eine oder andere Verkostung sächsischer Weine.

Foto: www.sachsen-tourismus.de, Dresden Elbland

Natur und Aktiv

Zu Fuß, mit dem Rad, auf den Schienen einer nostalgischen Schmalspurbahn – oder auf dem Deck eines uralten Raddampfers – so lässig können Sie das grüne Dresden Elbland entdecken. Was Sie dazu neben etwas Zeit benötigen? Einfach nur Lust auf Genuss und Natur! Freuen Sie sich auf ausgedehnte Wälder und gepflegte Parks, verwunschene Schlösser und Flusserlebnisse.

Campingurlaub in Dresden Elbland

Urlaub pur: Wer Camping und Caravaning liebt, wird in der traumhaft schönen Landschaft des Elbtals sicher einen guten Standplatz für seine Schlafstätte finden. Egal, ob Sie mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil Ihren Urlaub in Dresden Elbland verbringen möchten, hier finden Sie ganz sicher Ihren persönlichen Wohlfühlort. 
Foto: Martin Förster, Dresden Elbland

Genuss pur

Die stärkende Kleinigkeit im Vorübergehen. Das großartige Gourmetmenü mit dem passenden regionalen Tropfen – und viel Muße dazu. Oder wie wäre es mit einem zünftigen Mittag- oder Abendessen in einer ursächsischen Wirtsstube? Vielleicht wollen Sie auch vor allem die großartigen Weine traditioneller und junger Winzer entdecken? Die Möglichkeiten, Dresden Elbland kulinarisch kennenzulernen, sind so vielfältig wie die Orte, Städte und Landschaften. Worauf Sie auch gerade Lust haben: Dresden Elbland macht einfach Appetit auf mehr!
Ein schönes Fleckchen zum Genießen - Das ist Dresden Elbland
Video: Visit Dresden

Karte

Informationen zum Coronavirus

Aktueller Hinweis zum Verbot der touristischen Beherbergung

Ausgehend von der derzeitigen Inzidenzstufe (unter 35) sind ab dem 14. Juni 2021 u.a. folgende zusätzliche Öffnungen, Lockerungen und Erleichterungen möglich:

  • Messen, Tagungen und Kongresse können mit tagesaktueller Testung, Hygienekonzept und Kontakterfassung durchgeführt werden.
  • Seilbahnen wie auch die Fluss- und Seeschifffahrt im Ausflugsverkehr oder der touristische Bahn- und Busverkehr können mit Hygienekonzept, Kontakterfassung und tagesaktueller Testung der Gäste stattfinden. Die Testpflicht entfällt bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m.
  • Großveranstaltungen mit über 1.000 Besuchern gleichzeitig sind mit genehmigtem Hygienekonzept, den Auflagen der Terminbuchung, Kontakterfassung sowie Testpflicht zulässig.
  • Die Öffnung von Hallenbädern, Kurbädern, Spaßbädern, Hotelschwimmbädern, Wellnesszentren und Thermen ist mit einem Hygienekonzept und Kontakterfassung möglich.
  • Saunen, Dampfbäder und -saunen können mit Hygienekonzept, Kontakterfassung und tagesaktueller Testung der Besucher öffnen.
  • Diskotheken, Clubs und Musikclubs dürfen mit Hygienekonzept, tagesaktueller Testung und Kontaktnachverfolgung öffnen.
  • Stadt-, Gäste- und Naturführungen aller Art dürfen im Innenbereich mit höchstens 30 und im Außenbereich mit höchstens 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stattfinden.

 

Testpflicht und die Pflicht zur Kontakterfassung entfallen.

  • Die Pflicht zur Kontakterfassung im Außenbereich der Gastronomie entfällt, gilt für Innenräume aber weiterhin.
  • Beim Besuch von Museen, Galerien, Kulturveranstaltungen im Außenbereich etc. wird die Pflicht zur vorherigen Terminbuchung aufgehoben.

 

Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

 

Lassen Sie sich auf unseren Seiten für Ihren Dresden Elbland Aufenthalt inspirieren, sobald das wieder möglich ist.

 

Wie ist die aktuelle Situation in Sachsen? Hier erfahren Sie mehr.