Sprache auswählen

Treuen

Unser Reiseführer gibt euch einige Empfehlungen für euren nächsten Aufenthalt in Treuen mit auf den Weg. Stöbert durch Informationen über traumhafte Touren, lohnenswerte Ausflugsziele und landestypische Unterkünfte und sammelt Inspiration für ein unvergessliches Abenteuer!
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Ausflugstipps in Treuen


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 118,8 km
Dauer 6:39 h
Aufstieg 1.256 hm
Abstieg 1.255 hm

Sehr anspruchsvolle, landschaftlich ansprechende Rennradstrecke.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 71,4 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 901 hm
Abstieg 901 hm

Tour mit landschaftlich schönen Ausblicken. Gute Kondition für Anfänger erforderlich!

Vogtland - Sinfonie der Natur
Rennrad · Vogtland
Vogtland-Kreisel
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 294,6 km
Dauer 16:21 h
Aufstieg 3.296 hm
Abstieg 3.512 hm

Der Vogtland-Kreisel führt den Rennradsportler entgegen dem Uhrzeigersinn durch das Vogtland.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 200 km
Dauer 10:48 h
Aufstieg 2.323 hm
Abstieg 2.323 hm

Schwere Rennradtour durch das thüringische und sächsische Vogtland. Sehr gute Kondition erforderlich.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Vogtland Panorama Weg®
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour geöffnet
Strecke 239,5 km
Dauer 66:55 h
Aufstieg 4.892 hm
Abstieg 4.890 hm

Erleben Sie Ihre persönliche Sinfonie der Natur. Genießen Sie 12 abwechslungsreiche Etappenwanderungen auf dem Vogtland Panorama Weg durch die ...

6
Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 12
Strecke 14,9 km
Dauer 4:05 h
Aufstieg 257 hm
Abstieg 338 hm

Der Schlussakkord zurück zur Göltzschtalbrücke steht auf der heutigen Etappe an. Ein letzter Anstieg zur Wilhelmshöhe verspricht noch einmal einen ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 11
Strecke 27,8 km
Dauer 7:38 h
Aufstieg 406 hm
Abstieg 661 hm

Bierdorf - Poetenweg und nochmal in die Sterne schauen!  Heute wird die Berglandschaft des Vogtlandes verlassen. Noch einmal gilt es einen hohen ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  9
Bewertung zu Vogtland Panorama Weg® von Rüdiger
10.03.2022 · Community
Spoiler Alarm: Man wird am VPW konsequent an allen Highlights vorbei geführt, die man als Wanderer doch erwarten kann. Keine Pyramiden, Kathedralen, Spielcasinos oder Halligalli am Weg. Nix. Was zeigen uns die - zugegeben wirklich freundlichen - Vogtländer überhaupt? Eben. Na gut: Sonnendurchflutete Mischwälder. Immer wieder schöne alte Baumbestände. Aber sonst? Ja, auch viele murmelnde Bäche entlang der Strecke und sogar ein paar richtige Flussläufe. Nette Dörfer und Ortschaften, bei denen Romantiker schon mal weich werden können. Aber sonst? Diverse Badeseen. Nicht zu vergessen: Riesige Ziegelsteinbrücken, über die aber kein Auto fahren kann - total fail! Ganze 12 Tage sind wir den erratischen VPW-Schildern gefolgt, bis wir unser Auto wieder gefunden haben. Das war hart. A propros "Pyramiden", ich habe da mal nachgerechnet: Mit den Ziegelsteinen der riesigen Göltzschtalbrücke hätte man gerade mal 1/50 der Cheopspyramide (wo man übrigens auch nicht mit dem Auto drüber fahren kann) bauen können. Vielleicht doch keine so schlechte Idee mit der Brücke ... Immerhin: Der Weg ist technisch so einfach, dass ihn wirklich jeder gehen kann. Wer trotzdem unseren "Leidensweg" nachvollziehen will, der hat mindestens 2 Optionen: Tourismusverband Vogtland (https://www.vogtland-tourismus.de/de/) - Urlaub buchen - Pauschalreisen. Die buchen alles und sorgen für Gepäcktransport, nur laufen muss man selbst. Das machen die meisten Wanderer, die wir getroffen haben. Vermutlich gibt es noch weitere Anbieter. Oder halt selbst organisieren. Ich habe mir für den Zweck eine Karte bei Google Maps angelegt mit relevanten Unterkünften und Einkehrmöglichkeiten (größere Orte sehr unvollständig): https://www.google.com/maps/d/edit?mid=1xy2sk4hONC23gkkHVCFHMdOg_RsARi5E&usp=sharing oder als .kmz: https://drive.google.com/file/d/1X4dQ16gQ0WIbBQzg-V18bh7BpxmmDYCU/view?usp=sharing. Ich hoffe die Links funktioneren. Man sieht, dass es in ein paar Ecken etwas mau ist, und nicht jede gefundene Unterkunft war offen (7/2021). Unbedingt ein paar Tage vorher anrufen. Knackpunkt unserer Tour war die Buchungslage in Bad Brambach, in der Kombination "kurzfristig" und "Wochenende" ging gar nichts. Ich empfehle bei spontaner Planung hier anzufangen. Achtung: Die VPW Tracks, die ich im Frühjahr 2021 gefunden haben, gehen im Bereich Zwota - Klingenthal noch über Klottenheide. Das ist wohl nicht mehr aktuell, der Weg geht jetzt offensichtlich direkt entlang von Klingenthal. Siehe https://hiking.waymarkedtrails.org oder Openstreetmap mit Wanderwegen. Ansonsten macht der Track den einen oder anderen kleinen Haken mit dem meist offensichtlichen Zweck, Unterkünfte, Gasthäuser oder die Bahn anzusteuern. Macht Sinn, aber wer da gerade nicht hin will, kann diese Haken meist ohne Qualitätsverlust abkürzen. Praktisch: Es gibt in der Gegend einen wirklich guten und bezahlbaren öffentlichen Nahverkehr, mit dem man die Tagesetappen optimieren kann (siehe Unterkünfte, oder Wetter). Um den nutzen zu können sind diese Portale Pflicht: https://www.openstreetmap.de/karte.html -> ÖPNV Karte, für eine Übersicht mit allen Haltestellen. https://vogtlandauskunft.de -> für den eigentlichen Fahrplan. Achtung Achtung: Wenn irgendwo im Fahrplan was von "Rufbus" steht, muss man typisch 2 Stunden vorher anrufen (ist dann angegeben), damit er auch wirklich zur angegebenen Zeit kommt und ans gewünschte Ziel fährt. Unbedingt auch die Namen der Start- und Endhaltestelle zum Buchen bereit halten! Schuhpflege: Auch bei gutem Wetter machen die vielen Wiesenwege die Schuhe ganz ordentlich nass. Dazu reicht schon der Tau. Bei Lederschuhen (auch mit Goretex) Pflegemittel mitnehmen, andere Schuhe vorher zumindest gründlich imprägnieren. Auf unserem Leidensweg haben und besonders gefallen oder unterstützt (komplett unvollständige Liste und gnadenlos subjektiv): Landgasthof Dreihöf Landhotel Jungbrunnen Hotel Alpenhof / Das klingende Gasthaus (man achte auf die Details ...) Pension Kammloipe Hotel Restaurant Forstmeister Markneukirchen Greiz Plauen ... und überhaupt die ganze Gegend.
mehr zeigen
Gemacht am 12.07.2021
Bewertung zu Dal Siciliano von Christian
02.10.2019 · Community
Überragende Qualität der Lebensmittel. Es gibt immer geachmackvolles, saisonales Obst und Gemüse aus Sizilien. Das Personal ist immer hilfsbereit und zuvorkommend. Macht weiter so!
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele in Treuen