Sprache auswählen
  • Mountainbiker im Elbland
    Mountainbiker im Elbland Foto: Rainer Weisflog, Dresden Elbland

MTB-Touren in Dresden Elbland

Mit dem Mountainbike lässt sich die von der Elbe, Weinbergen und den Sandsteinfelsen der Sächsischen Schweiz geprägte Landschaft gut erkunden. Die Radwege führen euch durch ursprüngliche Wald- und Teichlandschaften, verwundene Trails und steile Abfahrten fordern eure volle Konzentration.
Dresden Elbland  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite
LogoDresden Elbland

Die schönsten MTB-Touren in Dresden Elbland

Staumauer Klingenberg (Aug. 2015)
Mountainbike · Dresden-Elbland
Frankenstraße und E3: Dresdner Umland und Osterzgebirge von Coswig nach Neuhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
82 km
8:15 h
1.633 hm
1.186 hm
Mit dem Rad auf den Spuren von Jakobspilgern und über alte Handelswege von Elsterwerda westwärts bis in die Eifel.
Community
Ansehen
Mountainbike · Niederlausitz
Via Regia und Frankenstraße: Niederlausitz und Dresdner Umland von Elsterwerda nach Coswig
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
94,3 km
6:30 h
699 hm
660 hm
Mit dem Rad auf den Spuren von Jakobspilgern und über alte Handelswege von Elsterwerda westwärts bis in die Eifel.
Community
Ansehen
Mountainbike · Niederlausitz
Ausflug zum Heidebergturm von Elsterwerda
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
30,3 km
1:45 h
132 hm
132 hm
Ausflug auf einem Rundkurs zum Heidebergturm nahe Gröden.
Community
Ansehen
Mountainbike · Dresden-Elbland
Elbhang II
Schwierigkeit mittel
23,9 km
2:00 h
462 hm
464 hm
Community
Ansehen
Mountainbike · Sächsische Schweiz
Dresden - Radtour zum Sattelberg (Spicak u Krasneho Lesa)
Schwierigkeit schwer
99,2 km
6:00 h
1.150 hm
1.150 hm
Die Radtour führte vom S-Bahnhof DD-Zachwitz durch das Gottleubatal in Richtung Peterswald (Petrowice) über Nebenstraßen. Von Peterwalde ging es dann weiter über Wald- und Feldwege zum Sattelberg (723 m ü. NN) und dann nach Schönwald (Krasny Les). Von hier ging die Tour weiter über eine schmale Asphaltstraße nach Voitsdorf (Fojtovice). Über einen breiten Feldweg ging es dann über die Grenze nach Fürstenau. Von Fürstenau ging es dann immer bergab in Richtung Müglitztal. Durch das Müglitztal ging es dann immer allmälig bergag nach Heidenau und von dort nach DD-Zachwitz.
Community
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 82 km
Dauer 8:15 h
Aufstieg 1.633 hm
Abstieg 1.186 hm

Mit dem Rad auf den Spuren von Jakobspilgern und über alte Handelswege von Elsterwerda westwärts bis in die Eifel.

von Dirk Neubauer,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 94,3 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 699 hm
Abstieg 660 hm

Mit dem Rad auf den Spuren von Jakobspilgern und über alte Handelswege von Elsterwerda westwärts bis in die Eifel.

von Dirk Neubauer,   Community
Mountainbike · Niederlausitz
Ausflug zum Heidebergturm von Elsterwerda
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 30,3 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 132 hm
Abstieg 132 hm

Ausflug auf einem Rundkurs zum Heidebergturm nahe Gröden.

von Dirk Neubauer,   Community
Mountainbike · Dresden-Elbland
Elbhang II
Schwierigkeit mittel
Strecke 23,9 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 462 hm
Abstieg 464 hm

von Thomas Müller,   Community
Schwierigkeit schwer
Strecke 99,2 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.150 hm
Abstieg 1.150 hm

Die Radtour führte vom S-Bahnhof DD-Zachwitz durch das Gottleubatal in Richtung Peterswald (Petrowice) über Nebenstraßen. Von Peterwalde ging es ...

von Frank Kaiser,   Community
Mountainbike · Erzgebirge
Muldental/Bobritzschtal_54_850
Schwierigkeit leicht
Strecke 53,5 km
Dauer 5:41 h
Aufstieg 846 hm
Abstieg 846 hm

Schöne Runde mit Weg durch die Täler der Freiberger Mulde und der Bobritzsch. An einigen Stellen ein paar kurze Tragepassagen, wo durch Hochwasser ...

1
von Milena Morawe,   Community
Mountainbike · Dresden-Elbland
Rabenauer Grund - Borlas - Tharandt
Schwierigkeit mittel
Strecke 38,9 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 388 hm
Abstieg 473 hm

Von Tharandt aus durch den Rabenauer Grund bis zur Rabenauer Mühle. Von da aus den Berg hinauf über Lübau nach Borlas. In Borlas rechts hoch ...

von Torsten Zingel,   Community
  • Highlights

Bewertungen

  5
Bewertung zu Muldental/Bobritzschtal_54_850 von Klaus
01.08.2020 · Community
Schöne und abwechslungsreiche Tour durchs Erzgebirge! Vom Start bis bis Falkenberg ein Mix aus Strasse, Feld- und Waldwegen und ein paar Wanderwege. Einfach zu fahren. Ab Rückkehr nach Falkenberg bis zurück zum Startpunkt fast Singletrail pur, teils sehr eng, hier und da ein paar Wurzeln und Felsen. Hier sollte man schon sicher im Sattel sitzen. Ab Naundorf kann man z.B. auch durch Strasse Rosental (Richtung Falkenberg) abkürzen. Insgesamt 53 km und einige Höhenmeter sind konditionell schon fordernd.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2020
Foto: Klaus Hoffmann, Community
Foto: Klaus Hoffmann, Community
Foto: Klaus Hoffmann, Community
Foto: Klaus Hoffmann, Community
Foto: Klaus Hoffmann, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen