Tharandt

Zauberhaft: Tharandt

Wald, überall Wald: Seit ewig lebt Tharandt von und mit dem Forst. Nach einem Besuch sehen Sie Bäume mit ganz anderen Augen. Damals, im 17. Jahrhundert, geht es nicht so sehr um Romantik. Was zählt, ist ausreichend Baumaterial: Allein die Stuhlbauer kommen in umliegenden Orten wie Rabenau kaum der steigenden Nachfrage nach. Heute heißt Tharandt vor allem: Wandern! 250 Kilometer führen allein durch das Waldgebiet. Tipp: Der riesige Forstbotanische Garten mit 2.000 verschiedenen Gehölzen und rund 9.500 Pflanzen im Nordamerika-Areal!

Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland  Verifizierter Partner  Explorers Choice