Sprache auswählen
Tour hierher planen
Burg

Burg Loket (Elbogen)

Burg · Karlsbad · 418 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burg Loket im Winter
    / Burg Loket im Winter
    Foto: CC BY-ND, Zivy Kraj
  • / Burg Loket bei Nacht
    Foto: CC BY-ND, Zivy Kraj
  • / Aufgang zur Burg
    Foto: Marcus Dassler, CC BY-ND, Archiv TVV
  • / Burg Loket/Elbogen an der Eger
    Foto: Marcus Dassler, CC BY-ND, Archiv TVV

Die gotische Burg war über Jahrhunderte hinweg ein wichtiger strategischer Punkt. Heute ist sie eines der meistbesuchten touristischen Ziele der Karlsbader Region.

Burg Loket bzw. Elbogen steht schon seit dem 13. Jahrhundert am Ufer der Ohře (Eger), unweit von Karlsbad. Die gotische Burg war über Jahrhunderte hinweg ein wichtiger strategischer Punkt. Heute ist sie eines der meistbesuchten touristischen Ziele der Karlsbader Region.

Von den ursprünglichen romanischen Bauten blieben namentlich die außergewöhnlich wertvolle Rotunde, die Grundmauern des Bergfrieds und des Nordpalastes bewahrt. Das heutige Aussehen der Burg ist im Prinzip das Ergebnis eines umfangreichen Umbaus unter Wenzel IV., aus dem z.B. auch das sog. Markgrafenhaus hervorging. Zu weiteren Umbauten kam es in der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts, von denen vor allem der Südpalast betroffen war, in dem unter der Herrschaft der Grafen Schlick der Repräsentationssaal und das sog. Schlick-Archiv entstanden, das im Ostpalast eingerichtet wurde. Als äußerst nachteilig für die Burg erwies sich der Umbau der Burg zum Gefängnis zu Beginn des 19. Jahrhunderts – der größte Teil der Gebäude wurde um ein Stockwerk herabgesetzt und einer der ältesten Teile der Burg – das sog. Felsgemach wurde völlig abgerissen.

Burg Loket hat viel Interessantes zu bieten. Das Burgverlies mit authentischer Ausstellung über das peinliche Gericht, das Waffenmuseum und die Porzellanausstellung erfreuen sich der größten Beliebtheit der Besucher. Die Burg ist von einigen Legenden umsponnen, z.B. über Gottstein, denr Gott der Felsen, Steine und der Unterwelt von Elbogen, über einen verwunschenen Burgvogt oder sogar über einen Drachen im Bergfried.

Öffnungszeiten

November - März täglich 9:00 - 16:00

April - Mai täglich 9:00 - 17:00

Juni - August täglich 9:00 - 18:30 

September - Oktober täglich 9:00 - 17:00

Preise:

Eintrittspreise

Mit Führer/Mit Text

 

Erwachsene

130 Kč/110 Kč

 

Kinder, Studenten, Rentner

105 Kč/  90 Kč

 

 Familienkarte (2+2)

380 Kč/330 Kč

 

Kinder bis 6 Jahren, Gesundheits- und Körperbehinderte + 1 Begle

kostenlos/kostenlos

Öffentliche Verkehrsmittel

Loket erreichen Sie mit der Bahn über Chodov.

Anfahrt

Loket liegt nur etwa 3 km von der Nationalstraße 6 / E 48 entfernt, die Eger und Karlsbad miteinander verbindet.

Parken

Es empfiehlt sich, den Parkplatz P 2 zu nutzen, der sich auf der anderen Seite des Flusses Eger befindet. So können Sie sich mit einem Spaziergang der historischen Altstadt nähern.

Koordinaten

DD
50.186984, 12.753915
GMS
50°11'13.1"N 12°45'14.1"E
UTM
33U 339662 5561835
w3w 
///beiträge.besucht.solange
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Burg Loket (Elbogen)

Zámecká 67
35733 Loket
Telefon +420 352 684 648

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege