Sprache auswählen
Tour hierher planen
Festung

Festung und Bastionen Sonnenstein

Festung · Pirna
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Schloss thront über der Stadt
    / Das Schloss thront über der Stadt
    Foto: Jens Dauterstedt
  • / Kunst und Sandstein gehören beim Skulpturensommer Pirna zusammen.
    Foto: Dresden Elbland
  • / Schlosshang mit den sanierten Festungsmauern.
    Foto: Dresden Elbland
  • / Wuchtiger Sandstein in den Bastionen.
    Foto: Dresden Elbland
  • / Dunkel und geheimnisvoll sind die Bastionen der Festung Sonnenstein
    Foto: Dresden Elbland
  • / Zum jährlichen Skulpturensommer Pirna ziehen zahlreiche Exponate in die Bastionen ein.
    Foto: Dresden Elbland
  • / Wandelkonzert zwischen Exponaten des Skulpturensommer Pirna
    Foto: Dresden Elbland
  • / Pirnas Altstadt ist bezaubernd
    Foto: Jens Dauterstedt
Hoch über der historischen Altstadt Pirnas und der Elbe thront das Schloss Sonnenstein.

Seit 2008 wurde die ehemalige Festungsanlage Sonnenstein, die bis dahin bereits eine bewegende Geschichte vorzuweisen hatte, fit gemacht für einen neuen geschichtlichen Abschnitt. Es wurde die Schlossanlage rekonstruiert und zum Landratssitz der Region Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ausgebaut. Der ältere Teil der Anlage, die Bastionen und Wehranlagen des 18. Jahrhunderts sowie die Terrassengärten des 19. Jahrhunderts wurden mit viel Liebe rekonstruiert und saniert und stehen den Besuchern seit Mai 2012 zur Besichtigung offen.

 

Egal ob am PC, Smartphone oder mit VR-Headset – der VR-Rundgang durch die Bastionen lohnt sich: https://mapmo.de/pirna-vrtour/

Öffnungszeiten

Die Gedenkstätte Pirna Sonnenstein hat geöffnet:

Montag-Freitag 09:00- 16:00 Uhr

Samstag/ Sonntag/ Feiertage: 11:00- 17:00 Uhr

öffentliche Führungen: Samstag 14:30 Uhr

Skulpturensommer Pirna in den Bastionen:
5. Mai bis 29. September
Mi – So, Feiertage 14 – 17 Uhr

Profilbild von Dresden Elbland Redaktion
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 07.07.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S1, S2 oder dem RB 71 bis Prina Bahnhof, dann weiter mit dem Bus H/S, 241, 246bis Haltestelle Landratsamt

Koordinaten

DG
50.961268, 13.946081
GMS
50°57'40.6"N 13°56'45.9"E
UTM
33U 425986 5646046
w3w 
///ausfahrt.lokalen.ortskundige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Festung und Bastionen Sonnenstein

Schlosshof 2
01796 Pirna
Telefon +49 3501 556446

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
leicht
12 km
5:00 h
140 hm
150 hm

Wo einst die ersten großflächigen Weinberge an der Elbe auftauchten, beginnt der Sächsische Weinwanderweg: in Pirna.

von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
leicht
88,6 km
32:00 h
1.344 hm
1.321 hm

ACHTUNG - ETAPPE 6 (Start/Ende): Bis Ende 2020 ist der Treppenaufgang auf die Heinrichsburg in Seußlitz wegen Baumaßnahmen gesperrt!

4
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
  • 2 Touren in der Umgebung