Sprache auswählen
Tour hierher planen
Friedhof

Bergmannsgrab am "Segen Gottes Schacht"

Friedhof · Dresden-Elbland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Eingang zum Bergmannsgrab am Segen-Gottes-Schacht
    Eingang zum Bergmannsgrab am Segen-Gottes-Schacht
    Foto: Tilo Harder, Stadt Freital
Dem Andenken der Bergarbeiter gewidmet, die am 2. August 1869 im "Segen Gottes Schacht" tödlich verunglückten.

Der Segen-Gottes-Schacht der Freiherrlich von Burgkschen Steinkohlen- und Eisenhüttenwerke befand sich auf Kleinnaundorfer Flur. Hier wurden über 4 Mio. Tonnen Steinkohle gefördert.

Am 2. August 1869 kam es in den Grubenfeldern zu einer schweren Schlagwetterexplosion, bei der 276 Bergleute verunglückten. Es konnten sich lediglich fünf Arbeiter retten, die übrigen Bergleute erstickten oder verbrannten. Den Toten dieses seinerzeit schwersten sächsischen Grubenunglückes wurde nahe des Segen-Gottes-Schachtes am ersten Jahrestag der Explosion ein Denkmal gesetzt. Es befindet sich in der Gemarkung Kleinnaundorf in der Siedlung „Am Segen“. In der Mitte der parkähnlichen Anlage befindet sich eine Stele mit der Inschrift:

"Dem Andenken der Beamten und Arbeiter gewidmet, welche treu ihrem Berufe, in der Tiefe der Erde am 2. August 1869 verunglückten."

Um die Stele sind halbkreisförmig Tafeln angeordnet, die Namen und Alter aller Verunglückten tragen. Die Anlage steht unter Denkmalschutz.

Öffnungszeiten

frei zugänglich
Profilbild von Dresden Elbland Redaktion
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 12.08.2022

Koordinaten

DD
50.989576, 13.677617
GMS
50°59'22.5"N 13°40'39.4"E
UTM
33U 407189 5649498
w3w 
///verehren.zauberei.liebte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 194 hm
Abstieg 194 hm

von Egon Höller,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 1:31 h
Aufstieg 65 hm
Abstieg 56 hm

Der Rundweg in Form einer Acht bietet herrliche Ausblicke über Freital und einen Besuch des König-Albert-Denkmals sowie des Bergmannsgrabs.

2
von Tilo Harder,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,8 km
Dauer 3:57 h
Aufstieg 342 hm
Abstieg 249 hm

1 Freital, Haltestelle Bergmannsweg (Linie F) 2 Steinerner Tisch (gelber Punkt) 3 Marktsteig (roter Punkt) 4 Rabenau (roter Punkt) 6 ...

von Doreen Kadner, Stadt Rabenau,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Wanderung · Dresden-Elbland
Kleinnaundorfer Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 7,5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 137 hm
Abstieg 137 hm

Der Rundwanderweg um den Freitaler Ortsteil Kleinnaundorf ist achtförmig angelegt. Einstieg, Streckenlänge, Richtung und Anlaufpunkte können ...

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 74 hm
Abstieg 76 hm

Start in Freital am Gasthof Hopfenblüte, über Windbergaussicht und Bergmannsgrab zum Marienschacht, auf der Trasse der ehemaligen Windbergbahn ...

von Bernd Schwarz,   Community
Wanderung · Dresden-Elbland
Von Schloss Burgk zur Kaitzer Höhe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,8 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 222 hm
Abstieg 222 hm

Rundweg durch die Freitaler Stadtteile Burgk, Birkigt und Kleinnaundorf ins Kaitzbachtal und zur Kaitzer Höhe

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
Wanderung · Dresden-Elbland
Rund um den Windberg ins Poisental
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 11,2 km
Dauer 3:08 h
Aufstieg 207 hm
Abstieg 207 hm

Von Freitals künftigem Stadtzentrum am Fuße des markanten Windbergs geht es über dessen Plateau ins Poisental und dann über den Raschelberg wieder ...

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
Rennrad · Dresden-Elbland
Von Freital nach Görlitz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 122,1 km
Dauer 31:40 h
Aufstieg 1.210 hm
Abstieg 1.206 hm

Von Freital ging es über die sächsische Schweiz und die Lausitz durch eine traumhafte Natur nach Görlitz.

von Celina Distler,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Bergmannsgrab am "Segen Gottes Schacht"

Am Segen
01705 Freital

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung