Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Emmauskirche Potschappel

Kirche · Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Emmauskirche Potschappel
    / Emmauskirche Potschappel
    Foto: Tilo Harder, Stadt Freital

Das Gotteshaus, im Stil der Neorenaissance erbaut, wurde ursprünglich als privater Betsaal konzipiert und in erweiterter Form im April 1877 eingeweiht.

Der Potschappler Ortsteil links der Weißeritz war einst der Kirchgemeinde Pesterwitz angehörig. Um den den langen, beschwerlichen Weg in die Pesterwitzer Kirche zu ersparen, errichtete eine engagierte Gruppe in den Jahren 1875 bis 1877  ein Kirchengebäude unweit des Potschappler Marktes. Erst im Oktober 1894 löste sich Potschappel von Pesterwitz und bildete fortan eine eigene Kirchgemeinde. 

Die Orgel stammt von der Orgelbaufirma Kreutzbach aus Borna. Sie wurde später nach Plänen des Orgelbaumeisters Jahn umgestaltet. Das Altarbild von 1914 schuf Osmar Schindler und zeigt, Impulse italienischer Tafelmalerei des Mittelalters aufnehmend, den auferstandenen Christus im Gespräch mit den Emmausjüngern. Die Kirche wurde, im Zuge der Stadtgründung 1921, nach dem Ort Emmaus nahe Jerusalem benannt.

Die Friedhofskapelle auf dem 1887 angelegten Potschappler Friedhof erhielt im Jahr 1900 drei Glasgemäldefenster des Architekturmalers Otto Gußmann.

Profilbild von Dresden Elbland Redaktion
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 26.11.2018

Koordinaten

DG
51.011323, 13.659533
GMS
51°00'40.8"N 13°39'34.3"E
UTM
33U 405964 5651939
w3w 
///banane.milde.angeblich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Emmauskirche Potschappel

Kantstraße 12
01705 Freital
Telefon +49 351 6491384
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Touren in der Umgebung
Top mittel
4,9 km
3:30 h
118 hm
1 hm

Eine bergbaukundliche Wanderung mit unbekannten Schächte, längst vergessenen Relikten des Begbaus, die Kgl.-sächs. Steinkohlenwerke, Zauckerode und ...

von Susann Sentek,   Dresden Elbland
Top mittel
62,4 km
4:00 h
388 hm
388 hm

Die rennradtaugliche Tour ab Dresden führt durch die drei Städte des Südwestlichen Elblandes: Freital, Tharandt und Wilsdruff.

von Stephan Böhlig,   Dresden Elbland
  • 2 Touren in der Umgebung