Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Frauenkirche Dresden

Kirche · Dresden-Elbland · 113 m · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Frauenkirche Luftbild
    Frauenkirche Luftbild
    Foto: Carsten Pietzsch, CC0, Wikipedia

Die Frauenkirche ist von Montag bis Freitag für Besichtigungen und Führungen geöffnet, lediglich zu den Gottesdiensten wird dem Besucherstrom Einhalt geboten. Auch die Kuppel und die darauf thronende Laterne kann zu Fuß erklommen werden, doch wird streng auf geeignetes Schuhwerk geachtet- Sandalen und offene Schuhe haben keine Chance. Der Blick von oben auf die zu Füßen der Frauenkirche liegende Stadt ist einmalig.

Sie gilt als bedeutendstes protestantisches Kirchengebäude des Barock und gehört zu den Meisterwerken der europäischen Baukunst. Die Dresdner Frauenkirche wurde von 1726 bis 1743 nach einem Entwurf von George Bähr erbaut und im Zweiten Weltkrieg zerstört. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde die Kirche dank Spendern aus aller Welt rekonstruiert und 2005 wieder geweiht. Heute ist die Frauenkirche ein Symbol für Frieden und Versöhnung und das wohl berühmteste Wahrzeichen Dresdens. Der Name Frauenkirche ist nicht ungewöhnlich, in über 100 deutschen Städten gibt es Liebfrauenkirchen. Die ursprüngliche Bezeichnung lautete „Unserer Lieben Frauen“, verweist auf Maria, die Mutter Jesu. Der im Laufe der Zeit zu „Frauenkirche“ verkürzte Name wurde auch nach der Reformation beibehalten, obwohl die evangelische Kirche keine Marienverehrung kennt.

 

Weiterführende Informationen

  • Alle Veranstaltungen in der Frauenkirche können Sie hier einsehen.
  • Wenn sie für die Frauenkirche spenden möchten, können sie das hier tun.
  • Infos zu den 8 Glocken gibt es hier.
  • Viele Information gib es auch auf Wikipedia

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Montag10:00–11:30 Uhr, 13:00–17:30 Uhr
Dienstag10:00–11:30 Uhr, 13:00–17:30 Uhr
Mittwoch10:00–11:30 Uhr, 13:00–17:30 Uhr
Donnerstag10:00–11:30 Uhr, 13:00–17:30 Uhr
Freitag10:00–11:30 Uhr, 13:00–17:30 Uhr

Sa/So eingeschränkt (Freie Besichtigung in Abhängigkeit von Veranstaltungen)

Preise:

Eintritt ist frei (Gern können Sie mit einer Spende den Erhalt und die weitere Gestaltung der Frauenkirche unterstützen)

Kostenpflichtig ist der Kuppelaufstieg.

  • Erwachsene: 10 Euro
  • Ermäßigte: 5 Euro
  • Familien: 22 Euro
  • Panometer-Rabattkarte: 8 Euro
  • Schülergruppen: 3 Euro p. P.
  • Kuppelführung: 12 Euro

Als ermäßigt gelten Kinder (6-16 Jahre) sowie Schüler, Studenten, Empfänger von Leistungen der Bundesagentur für Arbeit, Rentner (Nachweis erforderlich). Personen mit Behindertenausweis aufgrund der Hausordnung auf Anfrage. Für Gruppen besteht die Möglichkeit eines geführten Kuppelaufstiegs. Inhaber der Panometer-Rabattkarte erhalten 2 Euro Rabatt auf den Normalpreis. Der Schulgruppenrabatt gilt bei einem gemeinsamen Aufstieg von mind. 6 Schülern (1.-13. Klasse; Nachweis erforderlich), pro 10 Schüler ggf. einschließlich einer Betreuungsperson zum Schülergruppenpreis.

  • Witterungsbedingte Änderungen der Öffnungszeiten sind möglich.
  • Gruppen werden gebeten, sich vorab anzumelden (Tel. +49 351 656 06 100 | besucher@frauenkirche-dresden.de).

(Angaben ohne Gewähr)

Profilbild von Dresden Elbland Redaktion
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 13.01.2023

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Die Frauenkirche ist mit dem ÖPNV sehr gut erreichbar.
  • Straßenbahn 1, 2, 4: Haltestelle Altmarkt
  • Straßenbahn 1, 2, 3, 4, 7, 12 / Bus 62, 75: Haltestelle Pirnaischer Platz
  • S-Bahn: Haltepunkt Dresden Mitte
  • Zug: Hauptbahnhof (ca. 20 Gehminuten)

Parken

Der Neumarkt ist eine verkehrsberuhigte Zone, auf dem es mit Ausnahme einiger ausgewiesener Behindertenstellplätze keine Parkmöglichkeiten gibt. In der näheren Umgebung gibt es jedoch kostenpflichtige Parkhäuser und Freiluftparkplätze:

  • Tiefgarage An der Frauenkirche
  • Q-Park Frauenkirche/Neumarkt Parkhaus
  • Parkhaus Altmarkt-Galerie
  • Parkplatz Schießgasse

Koordinaten

DD
51.051923, 13.741525
GMS
51°03'06.9"N 13°44'29.5"E
UTM
33U 411793 5656352
w3w 
///trinke.zeichner.freudige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Dresden-Elbland
Radweg Berlin-Dresden
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 250,9 km
Dauer 16:30 h
Aufstieg 724 hm
Abstieg 804 hm

Bequemer Radfernweg

1
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,1 km
Dauer 3:17 h
Aufstieg 206 hm
Abstieg 55 hm

Stadtführung mit 26 Sehenswürdigkeiten von der Frauenkirche bis zum Bismarckturm auf der Südhöhe über Brühlsche Terrasee, Albertinum, Altmarkt, ...

1
von Lutz Müller,   Stadtspiele Verlag
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,1 km
Dauer 3:08 h
Aufstieg 156 hm
Abstieg 5 hm

Stadtführung mit 26 Sehenswürdigkeiten von der Frauenkirche bis zum Bismarckturm auf der Südhöhe über Brühlsche Terrasee, Albertinum, Altmarkt, ...

1
von Lutz Müller,   Community
Stadtrundgang · Dresden-Elbland
Dresden Stadtrundgang ⛪️
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 5,2 km
Dauer 1:19 h
Aufstieg 17 hm
Abstieg 15 hm

Start und Endpunkt ist die Frauenkirche Bietet einen kurzen Einblick über alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Alt- und Neustadt von Dresden. ☀️⛲️🥾

1
von L C,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,2 km
Dauer 3:13 h
Aufstieg 63 hm
Abstieg 8 hm

Stadtführung mit 26 Sehenswürdigkeiten vom Residenzschloss in der Altstadt bis zur Zschoner Mühle im Westen, vorbei an Hofkirche, Semperoper, ...

2
von Lutz Müller,   Stadtspiele Verlag
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,2 km
Dauer 3:09 h
Aufstieg 63 hm
Abstieg 8 hm

Stadtführung mit 26 Sehenswürdigkeiten vom Residenzschloss in der Altstadt bis zur Zschoner Mühle im Westen, vorbei an Hofkirche, Semperoper, ...

1
von Lutz Müller,   Community
Stadtrundgang · Dresden
Dresdner Weihnachtsmärkte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 11 hm

Dresden erstrahlt im Glanz vieler Weihnachtsmärkte: Vom Advent auf dem Neumarkt über den Augustusmarkt zum Historischen Weihnachtsmarkt im Stallhof ...

von Wolfgang Brendel,   Traumwanderungen.de
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 102,5 km
Dauer 8:10 h
Aufstieg 740 hm
Abstieg 746 hm

Von Dresden entlang von Elbe, Müglitz und Kleiner Biela nach Schellerhau, von dort entlang von Roter Weißeritz und Vereinigter Weißeritz zurück ...

von Norbert Koksch,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Frauenkirche Dresden

An der Frauenkirche
01067 Dresden
Telefon + 49 351 656 06 100

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung