Teilen
Merken
Tour hierher planen
Museum

Das Münzkabinett

Museum · Dresden-Elbland · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Münzkabinett
    / Das Münzkabinett
    Foto: SKD/Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Dresden Elbland
Karte / Das Münzkabinett

Seit im 12. Jahrhundert im Erzgebirge das erste Silber geschürft wurde, spielte Sachsen eine bedeutende Rolle unter den europäischen Münzprägern – das Berg- und damit Schürfrecht lag nämlich bei den Dresdner Kurfürsten. Der Annaberger Altar aus dem 16. Jahrhundert zeigt den Weg vom Erz zur Münze. Eine raumhohe Reproduktion eröffnet das Dresdner Münzkabinett. Mit etwa 300000 Einzelstücken, darunter vielen Medaillen, gehört es zu den bedeutendsten der Welt. Beim Besuch der modernen Präsentation lernst Du auch gleich, was der Dollar mit der sächsischen Münzprägung zu tun hat.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Montag10:00–18:00 Uhr
Dienstaggeschlossen
Mittwoch10:00–18:00 Uhr
Donnerstag10:00–18:00 Uhr
Freitag10:00–18:00 Uhr
Samstag10:00–18:00 Uhr
Sonntag10:00–18:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Straßenbahnlinien 1, 2, 4 bis Haltestelle Altmarkt

Barrierefreier Zugang
Der stufenlose Zugang ist über die Sophienstraße, Taschenberg 2 und die Schloßstraße möglich.

Anfahrt

 

 

 

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Das Münzkabinett

Taschenberg 2
01067 Dresden
Telefon 0351 49142000

Eigenschaften

Ausflugsziel barrierefrei Familien Schlechtwettertipp