Sprache auswählen
Tour hierher planen
Park

Klosterpark Altzella - Das Erbe der Zisterzienser

Park · Dresden-Elbland · 217 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klosterpark Altzella
    / Klosterpark Altzella
    Foto: Herbert Boswank
  • ehemaliges Zisterzienserkloster
  • Ruinen in romantischem Landschaftspark
  • einst eine der reichsten und einflussreichsten Klosteranlagen in Mitteleuropa
  • Konversenhaus aus dem 12. Jahrhundert
  • Mausoleum der Wettiner (1787)
  • Veranstaltungen, Konzerte

Öffnungszeiten

30. März bis zum 04. November 2018

 Di - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

Sa, So, Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr

 

November bis März

Außer zu Sonderveranstaltungen: geschlossen

Preise:

Eintritt 4,00 EUR

Ermäßigter Eintritt 3,00 EUR

Kinder ab 6 Jahre: 1,00 EUR

Schulklassen: 1,00 EUR p.P.

Gruppentarif (ab 15 Personen): 3,00 EUR

Profilbild von Conny Petrat
Autor
Conny Petrat
Aktualisierung: 07.10.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 424  (Dresden - Altzella)

Buslinie 750  (Freiberg - Nossen - Döbeln)

Buslinie 418/412 (Meißen - Nossen) - fährt nur bis Markt Nossen, dann umsteigen oder zu Fuß

 

Mit dem Rad

Das Kloster Altzella liegt am Muldetalradweg; der Muldentalradweg hat bei Döbeln eine Verbindung zum Elberadweg www.elberadweg.de

Bahn

Leider kann Altzella per Bahn nur auf den Sonderfahrten der IG Dampflok Nossen e. V. noch erreicht werden. Aktuelle Fahrttermine finden Sie auf der Homepage.

Anfahrt

Mit dem Auto

A 14 (Leipzig - Dresden)Abfahrt Nossen-Nord, der touristischen Ausschilderung Richtung Nossen folgen

A 4 (Chemnitz - Dresden)Abfahrt Siebenlehn, Richtung Nossen, der touristischen Ausschilderung folgen

B101  (Meißen - Freiberg)

B 175  (Döbeln - Nossen)

S36  (Waldheim - Nossen)

Parken

direkt im Klostergelände bzw. an den Wochenenden auch auf dem Parkplatz des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG, Waldheimer Str. 221, Nossen).

Koordinaten

DD
51.060417, 13.275409
GMS
51°03'37.5"N 13°16'31.5"E
UTM
33U 379147 5657958
w3w 
///aufzeigen.getränken.beantragen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Dresden-Elbland
20201115 Nossen - Siebenlehn - Altzella
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 16,8 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 215 hm
Abstieg 215 hm

Schöne Runde durch den herblichen Zellwald und das Tal der Freiberger Mulde. Die Runde wird ergänzt durch Zeugnisse des Altbergbaus und histoischen ...

von Frank Kaiser,   Community
Fernwanderweg · Dresden-Elbland
Muldental Wanderweg - Freiberger Mulde
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 134,1 km
Dauer 33:30 h
Aufstieg 1.136 hm
Abstieg 1.296 hm

Auf dem Muldental Wanderweg durch die Freiberger Mulde von Nossen nach Bad Düben wechseln sich Natur und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten, Enge ...

von Hanna Finkel,   Outdooractive Redaktion
Radtour · Dresden-Elbland
Ketzerbachtalweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 295 hm
Abstieg 363 hm

Vom Muldental über Berg und Tal

von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
Wanderung · Erzgebirge
Durch den herbstbunten Zellwald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,2 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 83 hm
Abstieg 83 hm

Nichts ist schöner, als breite, flache Wege durch den Wald bei Herbstsonne und angenehmen Temperaturen.

1
von Anke Duderstadt,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 122 hm
Abstieg 122 hm

Der Rundweg beginnt am Demeter-Hof Mahlitzsch und führt zu den Vorgängerbetrieben in Wunschwitz und Heynitz. Die Stationen ermöglichen Einblicke in ...

von Eike www.oekolandbaumuseum.de,   Community
Schwierigkeit
Strecke 191,6 km
Dauer 16:00 h
Aufstieg 104 hm
Abstieg 333 hm

Strecke: Teilabschnitt Freiberger Mulde: Rechenberg - Freiberg - Großschirma - Großvoigtsberg - Siebenlehn - Nossen - Rosswein - Döbeln - Westewitz ...

von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
Wanderung · Dresden-Elbland
Durch die Miltitzer Kulturlandschaft
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 130 hm
Abstieg 130 hm

Für meinen Geschmack ein kleines bisschen zu viel Asphalt aber dank des Funklochs herrlich entspannend ..... ;-)

1
von Anke Duderstadt,   Community
Wanderung · Dresden-Elbland
Wanderung zwischen Tanneberg und Heynitz
Schwierigkeit leicht
Strecke 16,3 km
Dauer 4:26 h
Aufstieg 267 hm
Abstieg 267 hm

Wanderung von Tanneberg nach Heynitz zurück über Burkhardswalde

von Winfried Elsel,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Klosterpark Altzella - Das Erbe der Zisterzienser

Zellaer Str. 10
01683 Nossen
Telefon +49 35242 50435

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung