Sprache auswählen
Tour hierher planen
Tourist-Information

Bürgerbüro - Verwaltungsgebäude im Bahnhof Potschappel

Tourist-Information · Dresden-Elbland · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der zum Verwaltungsgebäude umgebaute Bahnhof Freital-Potschappel
    / Der zum Verwaltungsgebäude umgebaute Bahnhof Freital-Potschappel
    Foto: Tilo Harder, Stadt Freital
  • / Der zum Verwaltungsgebäude umgebaute Bahnhof Freital-Potschappel
    Foto: Tilo.Harder, Stadt Freital
Den 1855 erbauten Bahnhof Potschappel hat die Stadt Freital von 2017 bis 2019 zum Verwaltungsgebäude umgebaut. Im Erdgeschoss befindet sich ein modernes Bürgerbüro mit Infothek.

Der Bahnhof Potschappel liegt unweit des Rathauses Potschappel, dem Hauptverwaltungssitz der Stadt Freital. Erbaut wurde das mit einem Bruchstein-Sichtmauerwerk versehene Gebäude im Zusammenhang mit der 1855 eröffneten Albertbahn Dresden-Tharandt. Die Bedeutung der Strecke wuchs ab 1862 mit ihrer Fortsetzung nach Freiberg durch die Sächsischen Staatseisenbahnen. Ab 1886 kam der Personenverkehr in Richtung Wilsdruff/Nossen über eine abzweigende Schmalspurstrecke hinzu.

2014 erwarb die Stadt Freital den leerstehenden Bahnhof. 2017 begann der Umbau. Die Zwischenbauten, die im II. Weltkrieg durch einen Bombentreffer zerstört worden waren, wurden nicht nach historischem Vorbild, sondern nach modernen Aspekten neu errichtet.

2019 eröffnete die Stadt Freital einen modernen Verwaltungssitz mit Bürgerbüro, Arbeits-, Beratungs- und Stadtratsfraktionsräumen.

Für den Fern- und Nahverkehr erfüllt das Gebäude in Verantwortung der Deutschen Bahn weiterhin seine Funktion als Zugang zu den Bahnsteigen.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntaggeschlossen
Montag08:00–12:00 Uhr
Dienstag08:00–12:00 Uhr, 14:00–18:00 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag08:00–12:00 Uhr, 14:00–18:00 Uhr
Freitag08:00–12:00 Uhr
Samstaggeschlossen
Profilbild von Dresden Elbland Redaktion
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 13.11.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie A (Dresden-Freital), C und D, Haltestelle S-Bhf. Potschappel

S-Bahn (Dresden-Tharandt) Bhf. Potschappel

Anfahrt

Anfahrt über die Dresdner Straße, am Rathaus Potschappel in die Straße Am Bahnhof einbiegen, nach einer Linkskurve und ca. 100 Meter erreicht man das Bahnhofsgebäude, das sich auf der rechten Seite befindet.

Parken

Kurzzeitparkplätze vor und neben dem Gebäude

Koordinaten

DD
51.013255, 13.662035
GMS
51°00'47.7"N 13°39'43.3"E
UTM
33U 406144 5652150
w3w 
///achtbar.banden.fichte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 118 hm
Abstieg 1 hm

Eine bergbaukundliche Wanderung mit unbekannten Schächte, längst vergessenen Relikten des Begbaus, die Kgl.-sächs. Steinkohlenwerke, Zauckerode und ...

von Susann Sentek,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 38,1 km
Dauer 11:02 h
Aufstieg 884 hm
Abstieg 884 hm

Der mit einem "Grünen Strich" markierte Wanderweg verbindet über die Gesamtlänge von knapp 40 Kilometern alle an das Stadtgebiet grenzenden ...

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,4 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 299 hm
Abstieg 299 hm

Weinbau seit Bischoff Benno, der Streit um eine Burg in dessen Folge Dresden erstmals erwähnt wurde, Bergbau und rund 1000 Jahre Besiedelung, das ...

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
Wanderung · Dresden-Elbland
Von Schloss Burgk zur Kaitzer Höhe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,8 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 222 hm
Abstieg 222 hm

Rundweg durch die Freitaler Stadtteile Burgk, Birkigt und Kleinnaundorf ins Kaitzbachtal und zur Kaitzer Höhe

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
Wanderung · Dresden-Elbland
Rund um den Windberg ins Poisental
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 11,2 km
Dauer 3:08 h
Aufstieg 207 hm
Abstieg 207 hm

Von Freitals künftigem Stadtzentrum am Fuße des markanten Windbergs geht es über dessen Plateau ins Poisental und dann über den Raschelberg wieder ...

von Tilo Harder,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 74 hm
Abstieg 76 hm

Start in Freital am Gasthof Hopfenblüte, über Windbergaussicht und Bergmannsgrab zum Marienschacht, auf der Trasse der ehemaligen Windbergbahn ...

von Bernd Schwarz,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 1:31 h
Aufstieg 65 hm
Abstieg 56 hm

Der Rundweg in Form einer Acht bietet herrliche Ausblicke über Freital und einen Besuch des König-Albert-Denkmals sowie des Bergmannsgrabs.

2
von Tilo Harder,   Dresden Elbland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 194 hm
Abstieg 194 hm

von Egon Höller,   alpenvereinaktiv.com

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Bürgerbüro - Verwaltungsgebäude im Bahnhof Potschappel

Am Bahnhof 8
01705 Freital
Telefon +49 351 6476300
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung