Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Weingut

Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth

Weingut · Dresden Elbland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Wackerbarth Europas erstes Erlebnisweingut
    / Schloss Wackerbarth Europas erstes Erlebnisweingut
    Foto: Oliver Killig, Schloss Wackerbarth
  • Schloss Wackerbarth Luftbild
    / Schloss Wackerbarth Luftbild
    Foto: Schloss Wackerbarth, Schloss Wackerbarth
  • Schloss Wackerbarth Bester Sekterzeuger Deutschlands
    / Schloss Wackerbarth Bester Sekterzeuger Deutschlands
    Foto: Oliver Killig, Oliver Killig
  • Schloss Wackerbarth im Winter
    / Schloss Wackerbarth im Winter
    Foto: Norbert Millauer, Schloss Wackerbarth
Karte / Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth

Wo aus Trauben Träume werden!

Vor den Toren Dresdens ist der „Beste Sekterzeuger Deutschlands“ zu Hause.

Auf Schloss Wackerbarth, wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starkenrauschende Feste feierte, begrüßt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste. Vor Orterleben diese ein einzigartiges Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, malerischen Weinbergenund moderner Manufaktur – veredelt mit kulinarischen Gaumenfreuden und kulturellen Höhepunkten.

Europas erstes Erlebnisweingut

Mit täglichen Führungen, einem gutseigenen Gasthaus und einer Vielzahl erlesener Veranstaltungen bringt Schloss Wackerbarth seinen Gästen den sächsischen Wein- und Sektgenuss mit allen Sinnen näher. Aufdem Erlebnisweingut erfahren sie, wie in den Weinbergen im Elbtal seit mehr als 850 Jahren untereinzigartigen klimatischen Bedingungen elegante „Cool Climate“-Weine reifen und warum die Sekte einerder ältesten Sektkellereien Europas nach 180-jähriger Tradition gerüttelt und nicht geschüttelt werden.

Willkommen im Reich der Sinne

Ob bei privaten oder geschäftlichen Veranstaltungen, romantischen Abenden, spannenden Weinproben, genussvollen Verkostungen, unterhaltsamen Lesungen, stimmungsvollen Konzerten, prickelnden Festen,glamourösen Hochzeiten oder mit seinen ausgesuchten Weinen, Sekten und Wintergetränken – SchlossWackerbarth verwandelt Zeit in Genuss.

„Bester Sekterzeuger Deutschlands“

Im Jahr 1836 legte der französische Kellermeister Johann Joseph Mouzon in Radebeul den Grundstein fürdie erste Manufaktur moussierender Weine in Sachsen und begründete damit gleichzeitig eine der ältestenSekt-Traditionen Europas. Dazu brachte der bewährte Sektfachmann die handwerkliche Kunst derklassischen Flaschengärung aus seiner Heimat Reims, im Herzen der Champagne, nach Radebeul. Nochheute vermählen Wackerbarths Kellermeister nach seinem Vorbild ausgewählte sächsische Trauben zu prickelndem Genuss.

Und dass mit großem Erfolg: Beim „Deutschen Sekt Award 2018“ wurde Schloss Wackerbarth als „BesterSekterzeuger Deutschlands“ ausgezeichnet. Die renommierten Genussexperten der Jury begründetendiese Entscheidung mit den folgenden Worten: „Ob Riesling, Traminer, Burgundersorten, Scheurebe oder Kerner, kein anderes Sektgut in Deutschland bietet eine so große Sekt-Vielfalt auf so hohem Niveau!“

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montag10:00–19:00 Uhr
Dienstag10:00–19:00 Uhr
Mittwoch10:00–19:00 Uhr
Donnerstag10:00–19:00 Uhr
Freitag10:00–19:00 Uhr
Samstag10:00–19:00 Uhr
Sonntag10:00–19:00 Uhr

GASTHAUS:

Januar:                       geschlossen

Februar & März:       Montag - Mittwoch: Ruhetag

                                    Donnerstag - Samstag: ab 12.00 Uhr

                                    Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr

 April - Dezember:    Montag: Ruhetag

                                      Dienstag - Samstag: 12.00 - 22.00 Uhr

                                      Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten an Feiertagen und bei Sonderveranstaltungen sowie bei individuellen Anfragen.

outdooractive.com User
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 04.11.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn S1 fahren Sie bis zum Haltepunkt Kötzschenbroda, von dort laufen Sie circa 15 Minuten (Richtung Meißen auf der Meißner Straße) bis zum Staatsweingut Schloss Wackerbarth.

Mit der Straßenbahnlinie 4 bis zur Haltestelle Radebeul West/Flemmingstraße und weiter zu Fuß entlang der Meißner Straße oder bis zur Haltestelle Schloss Wackerbarth.

Anfahrt

Folgen Sie der Ausschilderung nach Radebeul. (Autobahnabfahrt Dresden Wilder Mann oder Dresden Altstadt).

In Radebeul folgen Sie dem Leitsystem nach Schloss Wackerbarth.

Parken

Das Staatsweingut Schloss Wackerbarth verfügt über einen Besucherparkplatz.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Radtour
6,9 km
0:30 h
62 hm
62 hm
Radtour
86 km
6:00 h
320 hm
320 hm
28,1 km
2:01 h
140 hm
140 hm
64,3 km
1:30 h
42 hm
77 hm
89,1 km
32:00 h
1406 hm
1416 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth

Wackerbarthstraße  1
01445 Radebeul
Telefon +49 351 89550

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • 5 Touren in der Umgebung
Radtour · Dresden Elbland

Rundweg Lindenau

26.07.2019
6,9 km
0:30 h
62 hm
62 hm
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
18.09.2019
mittel
86 km
6:00 h
320 hm
320 hm
1
von Egon Höller,   alpenvereinaktiv.com
Radtour · Dresden Elbland

Weinberge-Tour Moritzburg und Radebeul

02.06.2014
mittel
28,1 km
2:01 h
140 hm
140 hm
4
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
Panoramastraße · Dresden Elbland

Sächsische Weinstraße - Hauptroute

20.10.2016
64,3 km
1:30 h
42 hm
77 hm
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
12.01.2010
leicht
89,1 km
32:00 h
1406 hm
1416 hm
4
von Dresden Elbland Redaktion,   Dresden Elbland
  • 5 Touren in der Umgebung