Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg empfohlene Tour

Elberadweg rechtselbisch

Fernradweg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: CC BY-SA, Magdeburger Tourismusverband Elbe-Börde-Heide e.V.
m 500 400 300 200 100 -100 1000 800 600 400 200 km
Der Elberadweg gehört laut ADFC zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands
mittel
Strecke 1.155,5 km
79:15 h
1.156 hm
652 hm

Man kann die Tour elbabwärts auf dem Elberadweg bereits in Böhmen oder mit einem Abstecher nach Prag und dann entlang der Moldau bis zur Mündung in die Labe (Elbe) beginnen. Je nach Tourenwahl sind dann etwa 1300 km auf dem Rad bis zur Mündung in die Nordsee zurück zu legen.   In Deutschland beginnt die etwa 860 km lange Radreise auf dem Elberadweg in der Sächsischen Schweiz, am Fuße von bizarren Felsformationen des Elbsandsteingebirges. Über Pirna und durch sanftes Hügelland gelangt man in die Kunst- und Kulturstadt Dresden und von dort weiter nach Meißen und Torgau. Der mittlere Abschnitt des Elberadweges führt durch malerische Landschaften zu sehenswerten Welterbestätten nach Lutherstadt Wittenberg und Dessau-Roßlau bis zur sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt Magdeburg mit der ersten gotischen Kathedrale auf deutschem Boden. Durch weitläufige Auenlandschaften geht es weiter nach Tangermünde und Wittenberge. Der etwa 330 km lange Nordabschnitt des Elberadweges offenbart Ihnen weitere faszinierende Einblicke in die Natur und führt Sie über die Metropole Hamburg bis zur Mündung der Elbe in die Nordsee bei Cuxhaven.

Durch das geringe Gefälle kann der Elberadweg bequem flussaufwärts und flussabwärts gefahren werden. Aufgrund der vorherrschenden Windrichtung Nord-West empfehlen wir, die Tour elbaufwärts zu planen. Nur der obere Bereich, die Elbquelle, sollte flussabwärts befahren werden.

 

Autorentipp

Für Information zum linkselbischen verlaufenden Elberadweg klicken Sie hier: --- Link folgt ---
Profilbild von Magdeburg TV EBH
Autor
Magdeburg TV EBH
Aktualisierung: 05.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
491 m
Tiefster Punkt
-1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Dom St. Marien in der Hansestadt Havelberg

Weitere Infos und Links

www.elberadweg.de - Elberadweg in Deutschland

www.elberadweg.cz - Elberadweg in Tschechien

Start

Koordinaten:
DD
53.895781, 9.126052
GMS
53°53'44.8"N 9°07'33.8"E
UTM
32U 508283 5971933
w3w 
///baumhaus.umleitung.gestoppt

Wegbeschreibung

--- Informationen folgen in Kürze ---

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
53.895781, 9.126052
GMS
53°53'44.8"N 9°07'33.8"E
UTM
32U 508283 5971933
w3w 
///baumhaus.umleitung.gestoppt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fernradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Nippelspanner (Speichenschlüssel)
  • Kabelbinder
  • Schmierfett
  • Schraubendreher
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Gepäcksystem entsprechend der Länge der Reise: Gepäckträger
  • Fahrradtaschen zur Befestigung an Lenker/Rahmen/Gepäckträger
  • Ggf. Schutzbleche

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Übernachtung im Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
1.155,5 km
Dauer
79:15 h
Aufstieg
1.156 hm
Abstieg
652 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.