Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

EuroVelo 19 - La Meuse à vélo - Maasradweg

Radtour · Grand Est
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Marjolein Van Rotterdam
  • /
    Foto: francewebazine.com
  • /
    Foto: francewebazine.com
m 500 400 300 200 100 400 350 300 250 200 150 100 50 km
Der Maasradweg / EuroVelo 19 verläuft mehr als 1.000 km entlang des gleichnamigen europäischen Flusses und umfasst 443 km Radwege in Frankreich. 
mittel
Strecke 442,7 km
30:26 h
1.891 hm
2.243 hm
468 hm
98 hm
Von der Hochebene von Langres, wo die Maas ihren Ursprung nimmt, bis zu ihrer Mündung in das Rhein-Maas-Delta in den Niederlanden lädt Sie dieser Radfernweg zu einer wunderbaren Radreise durch geschützte Naturlandschaften und Städte mit reichem Geschichtserbe ein.

Es gibt keinen besseren Weg die Schönheit und Vielfalt dieser Landschaften zu genießen als mit dem Fahrrad: hier ein ausgedehntes Kalksteinplateau, dort die Ausläufer der Vogesen und da die, bevor sich der Fluss durch die Enge des Ardennen-Schiefergebirges windet, sich zu einem breiten Tal hin öffnenden Maas-Ufer.

Die Maas ist bald Mittelpunkt des Austausches und Handels, bald Grenzfluss und steht damit im Zentrum des europäischen Aufbaus. Die Städte, die Sie entlang der Route zum Flanieren einladen, zeugen davon.

Autorentipp

Und wenn Sie mehr wollen, zögern Sie nicht, weiter nach Norden zu fahren, um sich EuroVelo 3, 5 oder 15 anzuschließen, mit denen die Meuse à Vélo / EuroVelo 19 einen gemeinsamen Abschnitt teilt, oder nach Süden zur Tour de Bourgogne mit dem Fahrrad.
Profilbild von Thierry FRAISSE
Autor
Thierry FRAISSE 
Aktualisierung: 08.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
468 m
Tiefster Punkt
98 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf : 112

 

Weitere Infos und Links

www.tourisme-meuse.com

Start

Langres (467 m)
Koordinaten:
DD
47.858392, 5.332791
GMS
47°51'30.2"N 5°19'58.0"E
UTM
31T 674486 5303195
w3w 
///bringe.bibliothekar.gebohrt

Ziel

Givet

Wegbeschreibung

Der 443 km lange Maasradweg ist durchgängig beschildert und mit dem Fahrrad befahrbar.
Das nationale Streckenlogo V54 oder die nächstliegenden mit dem Fahrrad erreichbaren Städte sind auf den Beschilderungen angegeben. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt zahlreiche Zugverbindungen auf der Strecke, aber Achtung - während der Stoßzeiten kann sich die Mitnahme von Fahrrädern in den Regional-Expresszügen (TER) als schwierig erweisen.

Parken

Parkplätze in der Nähe aller Abfahrts- und Ankunftsorte.

Koordinaten

DD
47.858392, 5.332791
GMS
47°51'30.2"N 5°19'58.0"E
UTM
31T 674486 5303195
w3w 
///bringe.bibliothekar.gebohrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bevor sie fahren: 
  • Stellen Sie sicher, dass sich das Fahrrad in einem einwandfreien mechanischen Zustand befindet, ganz zu schweigen von den Reifen und Bremsen.
  • Stellen Sie sicher, dass das Fahrrad korrekt an Ihre Körperform angepasst ist.
  • Das Tragen eines Helmes wird dringend empfohlen.
  • Nehmen Sie ein Reparaturset mit.
  • Denken Sie daran, dass das Highway Traffic Act für Radfahrer unter allen Umständen gilt.
  • Fahren Sie niemals mehr als zwei Fahrspuren auf einmal und ziehen Sie sich bei Bedarf in eine einzige Fahrspur ein.
  • Respektiere andere Benutzer, wie du möchtest, dass sie dich respektieren.
  • Wählen Sie eine Route, die Ihren körperlichen Fähigkeiten entspricht
  • .Informieren Sie Ihre Familie und Freunde über Ihre Reiseroute.
  • Informieren Sie sich über die Wetterbedingungen
  • Ein Erste-Hilfe-Kasten ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber sehr nützlich sein.
  • Seien Sie informiert und behalten Sie die Notfallnummern.
  • Respektieren Sie die Umwelt, indem Sie Ihre Lebensmittelverpackung nicht auf den Straßenrand werfen.
  • Wenn du bei Einbruch der Dunkelheit zurückkehren musst, stelle sicher, dass du siehst und auch gesehen wirst.

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
442,7 km
Dauer
30:26 h
Aufstieg
1.891 hm
Abstieg
2.243 hm
Höchster Punkt
468 hm
Tiefster Punkt
98 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.