Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Nostalgie & Geschichten - Eine Tour in die Vergangenheit

Radtour · Dresden-Elbland
Verantwortlich für diesen Inhalt
HGV Riesa e.V./ RIESA INFORMATION
  • Stadtbad Riesa
    / Stadtbad Riesa
    Foto: Sindy Däbritz
m 130 120 110 100 90 80 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Entdecken Sie alte und neue Bauten unserer Stadt und schwelgen Sie in Erinnerungen an vergangene Zeiten.
leicht
Strecke 20,1 km
1:25 h
72 hm
76 hm

Unsere Tour in die Vergangenheit startet am Elbeparkplatz. Dieser kleine Ausflug ist ein Rückblick auf Orte und Gebäude aus dem letzten Jahrhundert. Einige Immobilien erfüllen noch den damaligen Zweck, andere erhielten ein neues Aussehen, wieder andere neue Funktionen, manche sind nur noch zu erahnen, wie das ehemalige Stadtbad.

In der ältesten Gaststätte von Riesa, dem „Stern“ wurde allzeit gern gefeiert. Heute ist die Stadthalle noch immer ein kultureller Treffpunkt. Duft frisch gerösteten Kaffees durchzog  seit 1904 das Kaffee Starke. Nach umfangreicher Restaurierung ist es heute der Vereinssitz des Sportclubs Riesa.

Insgesamt 6 Schulen gibt es auf unserer Tour. Alle werden immer noch als Schulgebäude genutzt. Ein Zeichen für Riesas Bedeutung als wichtiger Bildungsstandort.

Der Neubau des Städtischen Krankenhauses wurde im Jahr 1903 auf dem Weinberg eingeweiht. Heute besitzt das Elblandklinikum moderne attraktive Behandlungsräume innen und eine farbenfrohe Außenfassade.

Für den Vereins- und Freizeitsport werden die Sportstätten am Sportzentrum und vom ESV Lok Riesa genutzt. Hier werden seit Jahrzehnten erfolgreich Talente für den internationalen Spitzensport gefördert. Das „Ernst-Grube-Stadion“ erinnert an zahlreiche DDR-Oberliga-Fußballspiele.

Im Bereich zwischen Bahnhofstraße und Elbe entstanden in der Gründerzeit um 1890 mehrere Dampfmühlen. Daraus entwickelte sich ein Mischfutterwerk, dessen Silos als Industriedenkmal aus der Riesaer Skyline nicht mehr wegzudenken sind.

Im weiteren Tourverlauf werden mehrere Industriegebiete passiert, die seit Gründerzeiten maßgeblich zur Entwicklung der Stadt beitrugen. Im Industriekomplex in Riesa-Merzdorf befinden sich das Kappus Seifenwerk und die Teigwaren Riesa - heute sind beide moderne Produktionsbetriebe. Nur die Produktion der Riesaer Streichhölzer im Zündwarenwerk wurde 1994 endgültig eingestellt.

Seit 1843 wurde im Gröbaer Industriegebiet Stahl produziert. Die rauchenden Schornsteine wichen einem modernen Industriepark mit vielen Unternehmen aus Metallerzeugung, -bau und -bearbeitung. Dazu gehören die Feralpi-Stahlwerke und RIME. Das Transport- und Logistikunternehmen Tralo GmbH arbeitet hier auf dem Boden der ehemaligen Baumwollspinnerei.

Weiter führt die Tour zum Hafen. 1888 in Betrieb genommen, ist er mit seiner trimodalen Anbindung einer der modernsten Umschlagplätze für Container sowie Stück-, Schütt- und Schwergüter in Deutschland.

Kulturelle und gastronomische Angebote für Industriearbeiter gab es in dem beliebten Gasthof „Zum Schwan“ mit Tanzsaal. Auch das Klubhaus „Joliot Curie“ war Ausrichter vieler kultureller Veranstaltungen sogar mit eigenem Ensemble. Ganz in der Nähe wurde seit 1976 im „Haus der Stahlwerker“ u. a. ein Café und eine Bowlingbahn betrieben. 1998 wurde es mit dem Bau des Riesenhügels abgerissen.

Autorentipp

Kennen Sie noch das "Haus der Stahlwerker"? Im heutigen Komplex "Riesenhügel" befinden sich 2 gastronomische Einrichtungen mit herrlichen Sommerterrassen.
Profilbild von Sindy Däbritz
Autor
Sindy Däbritz
Aktualisierung: 29.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
135 m
Tiefster Punkt
93 m

Sicherheitshinweise

Die dargestellten Radtouren basieren auf Ortskenntnissen und Empfehlungen der Mitarbeiter der RIESA INFORMATION sowie auf Hinweisen von Ortskundigen und Einwohnern.

Der Tourverlauf ist jeweils in die Karte eingezeichnet. Es gibt keine explizite Ausschilderung an den Wegstrecken.

ACHTUNG: Nicht alle Streckenabschnitte sind Radwege. Die Routen führen auch über Straßen und Feldwege.

Start

Elbeparkplatz, Elbstraße, 01589 Riesa (96 m)
Koordinaten:
DD
51.305968, 13.306491
GMS
51°18'21.5"N 13°18'23.4"E
UTM
33U 381954 5685212
w3w 
///ungestüm.seins.eigenes

Ziel

Elbeparkplatz, Elbstraße, 01589 Riesa

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Bushaltestellen befinden sich an der Fr.-Engels-Straße bzw. Sachsenhof. Bei Fragen zu den Haltestellen, können Sie sich gern an die RIESA INFORMATION wenden (Tel.: 0 35 25 - 52 94 20 oder info@tourismus-riesa.de)

Anfahrt

Mit Bus und Bahn erreichen Sie den Startpunkt vom Bahnhof/ Busbahnhof kommend, über die Hauptstraße. An der Niederlagstraße biegen Sie ab zur Elbe.

Mit dem PkW ist eine Anreise über die B169 und B6 möglich.

Koordinaten

DD
51.305968, 13.306491
GMS
51°18'21.5"N 13°18'23.4"E
UTM
33U 381954 5685212
w3w 
///ungestüm.seins.eigenes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
20,1 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
72 hm
Abstieg
76 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.