Sprache auswählen
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Radtour Tharandter Wald

· 2 Bewertungen · Radtour · Dresden-Elbland
Profilbild von Torsten Zingel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Torsten Zingel
Karte / Radtour Tharandter Wald
m 500 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km

leicht
31 km
1:30 h
520 hm
523 hm
Start ist in Kesselsdorf. Von da aus geht es über Braunsdorf, Grumbach, Fördergersdorf nach Spechtshausen in den Tharandter wald. Es geht stetig aber leicht bergan und überwiegend auf Asphaltstraßen, welche jedoch wenig befahren sind und sich gut zum Radfahren eignen. Ab Spechtshausen geht es auf befestigten Wanderwegen hinab in Triebischtal. Die Triebisch wir überquert und es geht auf hinauf in Richtung Grillenburg. In Grillenburg besteht die möglichkeit zur Einkehr bzw. für ein kleines Picknick. Für Kinder sehr schön ist der Walderlebnispfad. In Grillenburg muss die Straße überquert werden und vorbei an der Jugendherberge in Richtung Seerenteiche. Die Abfahrt zu den Seerenteichen ist etwas steil und holprig. Wer kein MTB hat kann einen kleinen Umweg fahren (ca. 200m), da geht es etwas gemächlicher. Nun geht es gemütlich bergab an den Seerenteichen vorbei bis nach Edle Krone. Ab hier weiter bergab nach Tharandt (hier jedoch wieder Straße, mäßig befahren). In Tharandt links abbiegen nach Wilsdruff. Ich bin an kurz vorm Ortsausgang an der Ampel rechts hoch nach Großopitz. Der Anstieg hat es in sich. Ca. 10-12% durchgängig auf 2km. Die schöne Aussicht von oben entschädigt jedoch die Strapaze. Alternativ kann auch auf der Hauptstraße gearadeaus gefahren werden bis Grumbach und dort rechts abbiegen in Richtung Braunsdorf - Kesselsdorf. Von Großopitz geht es über Kleinopitz zurück nach Kesselsdorf. ich hatte in Kleinopitznur einen kleinen Abstecher gemacht. Von dort aus gibt es eine Verbindung (Waldweg) nach Wurgwitz und Freital.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
411 m
Tiefster Punkt
212 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
51.025957, 13.581252
GMS
51°01'33.4"N 13°34'52.5"E
UTM
33U 400504 5653669
w3w 
///frühjahr.bereitete.gehört
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Profilbild
Frank Richter
20.08.2016 · Community
Gut geplante Rundtour ,das sportliche Highlight ist ohne Zweifel,wie vom Autor beschrieben, der Anstieg nach Großopitz . Ob der noch "leicht" ist muss jeder mit sich ausmachen...
mehr zeigen
Gemacht am 20.08.2016
Kvillage Kmann
18.09.2014 · Community
Schöne Nachmittags-Tour! Nur von der Zeitangabe war ich schon vor der Fahrt verwundert! Fahren Sie die Strecke wirklich in 1h? Respekt! Ich habe es nur in 1h20min geschafft! Danke für die Idee der Tour!
mehr zeigen
Gemacht am 18.09.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
31 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
523 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.