Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Von Rennbahnclub&Event nach Diesbar

Radtour · Dresden-Elbland
Profilbild von Angela Zscheischler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Angela Zscheischler
  • Blick nach Meissen
    / Blick nach Meissen
    Foto: Angela Zscheischler, Community
  • vor dem Schloß Diesbar
    / vor dem Schloß Diesbar
    Foto: Angela Zscheischler, Community
m 400 300 200 100 70 60 50 40 30 20 10 km
Die Tour führt rechtselbisch auf dem Elberadweg nach Diesbar mit einem steilen Abstecher nach Zadel zum Weingut Prinz zur Lippe. Auf einem kurzen Anstieg von 400 m mit einer Steigung von 7-12% kann dort der Schub des E-Bikes wunderbar erfahren werden. In Diesbar geht es mit der Fähre über die Elbe und auf dem neuen Radweg linkselbisch wieder zurück. Die Tour ist insgesamt 70 km lang.
leicht
71 km
4:59 h
186 hm
194 hm
der Elberadweg ist sowohl links- wie auch rechtselbisch durchgängig geteert und bequem zu befahren. In Diesbar geht es auf der Fähre über den Fluß, so daß man auf dieser Rundtour verschiedene Blickwinkel auf das Elbtal erlebt und an unterschiedlichen Stätten einkehren kann.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
147 m
Tiefster Punkt
93 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Rennbahn Club& Event, Radverleih, Altkötzschenbroda 25 (109 m)
Koordinaten:
DG
51.104705, 13.631908
GMS
51°06'16.9"N 13°37'54.9"E
UTM
33U 404219 5662358
w3w 
///ruhe.anwalt.spitze

Ziel

Rennbahn Club& Event, Radverleih, Altkötzschenbroda 25

Wegbeschreibung

Durch Altkötzschenbroda geht es vom Rennbahnclub&Event Richtung Elbe. Der Ortskern von Altkötzschenbroda ist gekennzeichnet durch die vielen Kneipen in den historisch sanierten Häusern und Höfen, die sich um den ovalen Platz gruppieren. Das Kulturamt Radebeul bietet Führungen an.

Weiter geht es an der Elbe in Richtung Meißen. Vor uns sehen wir die Bosel, die höchste Erhebung des Spaargebirges bei Meißen. Es gilt als kleinstes Gebirge Sachsens. Bald tauchen die charakteristischen Türme der Albrechtsburg Meißen auf. Meißen lohnt auf jeden Fall einen Besuch und eine Rast. Um die historische Altstadt zu erleben, nehmen wir eine der Brücken und überqueren die Elbe. Nach der Besichtigung fahren wir weiter rechtselbisch bis zur Ausschilderung zum Weingut Prinz zur Lippe nach Zadel. Wenn uns ein frischer Schluck oder ein kleiner Imbiß locken, nehmen wir mit unserem E-Bike die 400m lange starke Steigung (7-12%) locker unter die Räder. Wieder zurück auf dem Elberadweg führt die Strecke über das Spargelanbaugebiet in Nieschütz nach Diesba-Seußlitz. Dieser Ort ist eines der Elbweindörfer an der Sächsischen Weinstrasse. Sein barockes Schloß ist in Privatbesitz, der Park kann besichtigt werden. Natürlich gibt es hier viele Weinprobierstuben und Winzer.

In Diesbar geht es per Fähre über die Elbe. Nun geht es an der Altstadtseite durch Meißen - die Möglichkeit für eine Besichtigung - und weiter auf dem neu gebauten elbnahmen Radweg durch Wiesen, Felder und kleine Gehöfte bis zur Niederwarthaer Brücke. Hier überqueren wir die Elbe und fahren zum Ausgangspunkt zurück

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
51.104705, 13.631908
GMS
51°06'16.9"N 13°37'54.9"E
UTM
33U 404219 5662358
w3w 
///ruhe.anwalt.spitze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
71 km
Dauer
4:59 h
Aufstieg
186 hm
Abstieg
194 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.