Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Stadtrundgang

Historischer Ortskern von Seußlitz

Stadtrundgang · Dresden Elbland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Außenansicht Schlosskirche
    / Außenansicht Schlosskirche
    Foto: A.Gruhl, A. Gruhl
  • Innenansicht der George-Bähr-Kirche
    / Innenansicht der George-Bähr-Kirche
    Foto: A.Gruhl, A.Gruhl
  • Haus des Gastes Diesbar-Seußlitz
    / Haus des Gastes Diesbar-Seußlitz
    Foto: Katja Skaloud, Dresden Elbland
  • Blick von der Heinrichsburg auf den Schlosspark
    / Blick von der Heinrichsburg auf den Schlosspark
    Foto: A. Gruhl, A. Gruhl
Karte / Historischer Ortskern von  Seußlitz
0 150 300 450 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 Schlosskirche Seußlitz - George-Bähr Kirche Heinrichsburg und Luisenburg Haus des Gastes Diesbar- Seußlitz

Der historische Ortskern von Seußlitz liegt am Eingang eines bewaldeten Seitenstals der Elbe und wird geprägtb durch die Schlossanalge mit Park und Kirche. Das Schlossemsemble steht beispielhaftt für barocke Baukunst in Sachsen. Das heutige Erscheiningsbild geht im Wesentlicehn auf diese Zeit zurück.

0,8 km
0:13 h
11 hm
13 hm

auf den gut ausgebauten Wegen durch das Schlossensemble kann die Natur und die Landschaft in Diesbar-Seußlitz genossen werden. Auf dem Rundgang durch den historischen Ortskern kann viel über die alten Gebäude gelernt werden.

outdooractive.com User
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 23.05.2019

Höchster Punkt
115 m
Tiefster Punkt
102 m

Ausrüstung

festes Schuhwerk

Start

Schloss Seußlitz (105 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.241057, 13.417608
UTM
33U 389543 5677821

Ziel

Helenheim

Wegbeschreibung

Vom Schloss Seußlitz begibt man sich links durch den gotischen Torbofeb unf gelangt zur Schlosskirche. Direkt hinter der George-Bähr Kirche liegt der Historische Friedhof. Auf diesen befinden sich viele sehenswerte Steinsärge. Durch einen schmalen Durchgang gelangt man zum Haus des Gastes. Hinter dem Haus des Gastes liegt der der Schlossweinberg. Heute gehört dieser Weinberg zum Weingut Schloss Proschwitz - Prinz zur Lippe in Zadel. Auf dem Schlossweinberg befindet sich die Luisenburg. Die lusisenburg ist eines der beiden Weinbergshäuschen in Diesbar-Seußlitz und befindet sich heute in Privatbesitz.

Lauft man vom Haus des Gast gerade aus gelangt man zur Alten Schule. Danach geht es ein kleines Stück gerade aus in den Seußlitzer Grund hinein. Dort gelangt man zum alten Forsthaus. Das Forsthaus war früher der Ausgang des Schlossparks. Vom Forsthaus gelangt man durch den Schlosspark mit Orangerie zur Heinrichsburg.

Lauft von der Heinrichsburg wieder Richtung Schlossensemble befindet sich unterhalb des Schloss das Rittergut. Das sind die beiden Gebäude links und rechts neben der Schlossauffahrt. Heute werden diese Gebäude durch verschiedene Pächter bnewirtschaftet.

Parken

Einen großen Parkplatz gibt es direkt unterhalb des Schlosses.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
0,8 km
Dauer
0:13 h
Aufstieg
11 hm
Abstieg
13 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.