Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Aussichtstürme und Weingüter im Elbland

Wanderung · Dresden-Elbland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dresden Elbland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • TMGS Weinbergwanderung
    / TMGS Weinbergwanderung
    Foto: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Karte / Aussichtstürme und Weingüter im Elbland
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Bahnhof Niederau (ältester Bahnhof Deutschlands) Wasserschloss Oberau Tunneldenkmal Wartturm König-Albert-Turm Friedensturm

 Wanderung vorbei an historischen Schlössern und Türmen
mittel
16,1 km
4:25 h
257 hm
237 hm
Vom Bahnhof Niederau gelangen Sie über den Kalkofen zum reizvollen Wasserschloss Oberau. Nach einer Besichtigung geht es zum Tunneldenkmal und in Richtung Gellertberg. Durch den Pressgrund führt die Wanderung zum Winzergut Lässig/Richter. Nach einer Weinprobe wandern Sie entlang des Höhenweges Wartturm, König-Albert-Turm und Friedensturm. Vorbei am Schloss Lauben führt der Weg zum Fuchsberg und Spitzberg und hinab zum Spitzgrundteich.
outdooractive.com User
Autor
Dresden Elbland Redaktion
Aktualisierung: 08.04.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
206 m
Tiefster Punkt
125 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist zu empfehlen

Start

Bahnhof Niederau (131 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.175753, 13.560080
UTM
33U 399345 5670355

Ziel

Spitzgrundteich

Öffentliche Verkehrsmittel

S- Bahn Linie 1 verkehrt von Meißen nach Dresden. Mit Regionalbahnen aus Richtung Leipzig, Elsterwerda und Dresden können Sie Niederau erreichen. Zusätzlich fahren die Buslinien 421 und 459 aus Weinböhla und Meißen zum Startpunkt.

Anfahrt

Anfahrt über A4 in Dresden nutzen oder auf A13 aus Richtung Berlin abfahren. Von Radebeul und Dresden aus der S82 und dann der S84 folgen. Von Meißen aus erreichen Sie den Startpunkt über die Niederauer Straße. Von Großenhain folgen Sie der S81 in Richtung Weinböhla.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre: 7. Sächsischer Wandertag Herausgeber: Stadtverwaltung Coswig

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
4:25 h
Aufstieg
257 hm
Abstieg
237 hm
Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.