Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Durch die Weinberge bei Winkwitz und Diera-Zehren

· 1 Bewertung · Wanderung · Dresden-Elbland
Profilbild von Holger Wirth
Verantwortlich für diesen Inhalt
Holger Wirth
  • Weinberg im Frühling
    / Weinberg im Frühling
    Foto: Holger Wirth, www.holgersbilderwelt.de
  • Schloss Proschwitz
    / Schloss Proschwitz
    Foto: Holger Wirth, www.holgersbilderwelt.de
  • / Reife Trauben
    Foto: Holger Wirth, www.holgersbilderwelt.de
m 180 160 140 120 100 80 14 12 10 8 6 4 2 km
Ein angenehme, ca. 4 stündige Wanderung durch die Weinberge westlich von Meißen. Der Rückweg von Zadel erfolgt auf dem Elberadweg. Besonders im September eine sehr schöne Wanderung.
Strecke 14,3 km
3:48 h
157 hm
157 hm

Eine angenehme Wanderung durch die Weinberege westlich von Meißen. Die Tour lohnt sich von April bis Oktober, wobei April wegen der Obstblüte und September wegen der reifen Trauben die besten Monate sind.

Die Wege sind nicht extrem, aber trotzdem sind feste Schuhe zwingend erforderlich.

Höchster Punkt
180 m
Tiefster Punkt
99 m

Start

Koordinaten:
DD
51.169960, 13.480396
GMS
51°10'11.9"N 13°28'49.4"E
UTM
33U 393762 5669823
w3w 
///möchten.baugebiet.stilvoll

Wegbeschreibung

Die Tour beginnen Sie am besten am Parkplatz in der Goethestr. in Meißen (Navi Goethestr. 31). Von dort geht es kurz zwischen den Häusern und an den Sportanlagen entlang über den Niederauer Bach zum Heiligen Grund. Im Heiligen Grund kommen Sie bald zu einem Teich, wo links ein Pfad in den Wald abbiegt auf dem Sie nach kurzer Steigung den ersten Weinberg erreichen. Von dem Weinberg aus haben Sie einen schönen Blick auf die Albrechtsburg. Sollte Ihnen der Pfad unangenehm sein, können Sie auch geradeaus auf dem breiten Weg zum Schloss Proschwitz gehen.

Schloss und Park Proschwitz sind Ihre erste Rast. Das Schloss ist zwar Privateigentum, der Park ist aber offen. Gehen Sie ruhig hinein uns schauen sich um, es lohnt sich. Weiter geht es dann in den Knorregrund und auf der anderen Seite nach Winkwitz. In Winkwitz können Sie im Prinzip rechts oder links gehen, um nach Rottewitz zu gelangen. Mir persönlich gefällt der linke Weg besser. In Rottewitz gelangen Sie auf den Sächsischen Weinwanderweg, dem Sie ab dort folgen (Achtung, nicht dem Schild "Zur Elbe" folgen!). Es geht weiter durch Weinberge, irgenwann rechts davon. Es folgt ein Stück scheinbar unwegsamer Weg, der aber gut zu gehen ist, halten Sie sich im Zweifel rechts (bzw. folgen Sie der Route, wie ich sie eingegeben habe). Sie kommen zur Straße, die von Karpfenschänke rauf kommt und folgen ihr kurz nach recht, verlassen Sie aber bald wieder um geradeaus nach Diera zu wandern. In Diera geht es etwas zickzack, aber dann auf der anderen Seite der S88 geht es wieder in die Weinberge.

Der Weg geht jetzt durch die Weinberge bis nach Zadel. Sie gehen am besten über den Friedhof, an der Kirche befindet sich rechts gegenüber dem Pfarrhaus eine Tür, durch die Sie wieder auf die Straße gelangen. Nach dem Weingut gehen Sie nach links, Sie kommen dann auf einen relativ steil abfallenden Weg, auf dem Sie zur Elbe gelangen.

Der Rückweg folgt dem Elberadweg. Hinter der Knorre geht es am Niederauer Bach entlang, wo sie bald den Weg vom Anfang erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.169960, 13.480396
GMS
51°10'11.9"N 13°28'49.4"E
UTM
33U 393762 5669823
w3w 
///möchten.baugebiet.stilvoll
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Marco Päßler
13.10.2018 · Community
Wir sind als Familie diese Strecke an einem wunderschönen Herbstag Mitte Oktober gewandert. Wir sind von der Landschaft, der Aussicht und der Strecke sehr begeistert. Sehr positiv stellt sich auch die Anzahl der Einkehrmöglichkeiten direkt an der Strecke dar.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
14,3 km
Dauer
3:48 h
Aufstieg
157 hm
Abstieg
157 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.