Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Runde um Dohnas Dörfer

Wanderung · Sächsische Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Sächsische Schweiz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marktplatz in Dohna
    Marktplatz in Dohna
    Foto: Mandy Krebs für Tourismusverband Sächs. Schweiz e.V., Tourismusverband Sächsische Schweiz
m 200 150 100 12 10 8 6 4 2 km

Start der Rundtour ist der Dohnaer Marktplatz. Über Gut Gamig und Röhrsdorf geht es durch Apfelplantagen bis zum Lugturm mit Aussichten in die Sächsische Schweiz und nach Dresden. 

mittel
Strecke 12,8 km
3:25 h
117 hm
111 hm
244 hm
133 hm

Start der zwölf Kilometer langen Rundtour ist der historische Marktplatz in Dohna. Von hier geht es bergauf zum Gut Gamig, einem ehemaligen Rittergut, heute eine Rehabilitations- und Begegnungsstätte mit eigenem Hofladen. Die Tour führt über Röhrsdorf durch Apfelplantagen weiter zum Lugturm, dessen Biergarten am Wochenende zur Rast einlädt. Von hier reicht der Blick bei gutem Wetter bis zu den Tafelbergen der Sächsischen Schweiz und ins Elbtal nach Dresden. Der Rückweg nach Dohna verläuft wieder durch eine Apfelplantage.

Autorentipp

Zur Apfelblüte ist die Wanderung besonders schön. Dann zeigen sich die Bäume der Apfelplantagen in ihrer größten Pracht.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
244 m
Tiefster Punkt
133 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 38,15%Schotterweg 22,66%Naturweg 13,38%Pfad 11,08%Straße 14,71%
Asphalt
4,9 km
Schotterweg
2,9 km
Naturweg
1,7 km
Pfad
1,4 km
Straße
1,9 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Marktplatz Dohna (161 m)
Koordinaten:
DD
50.955102, 13.857679
GMS
50°57'18.4"N 13°51'27.6"E
UTM
33U 419767 5645453
w3w 
///freiwillig.engen.ruderboot
Auf Karte anzeigen

Ziel

Marktplatz Dohna

Wegbeschreibung

Vom Dohnaer Markt und laufen wir in Richtung Unterstadt und überqueren dabei die Müglitz über die neue Fußgängerbrücke. Ab hier geht es bergauf nach Gut Gamig, einem ehemaligen Rittergut, heute als Rehabilitations- und Begegnungsstätte mit eigenem Hofladen genutzt. Nachdem wir uns hier umgeschaut haben, laufen wir weiter durch das kleine Gründel in Richtung Röhrsdorf. Am Spielplatz angekommen, bietet sich eine Pause an. Weiter verläuft die Tour durch die Plantage nach Wölkau verbunden mit einem Stopp im Biergarten am Lugturm (Achtung: dieser hat nur am Wochenende geöffnet!) Nach der Stärkung laufen wir durch die Apfelplantage über die Meuscha weiter in Richtung Dohna. Nach dem Überqueren der Autobahn geht es am Sportplatz vorbei wieder in Richtung Markt. Bei dieser Wanderung haben wir immer die Kirche vom Gamig sowie Dohna im Blick. Bei klarem Wetter reicht der Blick auch in die Sächsische Schweiz mit ihren Tafelbergen sowie hinab ins Elbtal Richtung Dresden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie Stadtverkehr Heidenau Linien A und B 

Bahnlinie RB72 (Heidenau-Altenberg)

Koordinaten

DD
50.955102, 13.857679
GMS
50°57'18.4"N 13°51'27.6"E
UTM
33U 419767 5645453
w3w 
///freiwillig.engen.ruderboot
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
117 hm
Abstieg
111 hm
Höchster Punkt
244 hm
Tiefster Punkt
133 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.