Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Via Regia - Von Görlitz nach Leipzig

Wanderung · Sachsen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Thorsten Hoyer, Wandermagazin
m 400 300 200 100 200 150 100 50 km
mittel
Strecke 229,2 km
57:05 h
1.263 hm
1.335 hm

Seit jeher sind Menschen auf Pfade, Wege und Straßen angewiesen. Händler und Kaufleute transportierten Waren, Soldaten Waffen, Gelehrte Wissen, Bettler suchten Obdach und Pilger Spiritualität. So unterschiedlichdie Menschen und ihre Ziele einst waren, sind sie doch auf den selben Wegen unterwegs gewesen, kehrten in die selben Gasthäuser ein und gingen über die selben Brücken. Die Via Regia stand im Heiligen Römischen Reich aufgrund ihrer wirtschaftlichen und strategischen Bedeutung als „Königsstraße“ unter besonderem Schutz. Dann wurde mit der einsetzenden Industrialisierung der einst so wichtige Handelsweg schlicht vergessen. Fast – denn 2005 wurde die Via Regia zur Europäischen Kulturstraße erklärt. Und als Ökumenischer Pilgerweg wird sie seitein paar Jahren auch wieder von Pilgern und Wanderern entdeckt.

Diese Tour erschien im Wandermagazin Nr. 202 im Rahmen der Strecke "Hoyer macht Strecke". Mehr Infos unter: www.wandermagazin.de

Profilbild von Jarle Sänger
Autor
Jarle Sänger 
Aktualisierung: 02.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
397 m
Tiefster Punkt
89 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Altstadtbrücke Görlitz (180 m)
Koordinaten:
DD
51.157711, 14.994336
GMS
51°09'27.8"N 14°59'39.6"E
UTM
33U 499603 5667363
w3w 
///kämme.melodram.messer

Ziel

Hauptbahnhof Leipzig

Wegbeschreibung

Empfohlene Etappeneinteilung:

 

1. Görlitz - Weißenberg

2. Weißenberg - Bautzen

3. Bautzen - Kamenz

4. Kamenz - Königsbrück

5. Königsbrück - Großenhain

6. Großenhain - Strehla

7. Strehla - Dahlen

8. Dahlen - Wurzen

9. Wurzen - Leipzig

 

Mehr Infos unter: www.via-regia.org

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Görlitz Hbf, dort weiter mit dem Bus zur Haltestelle Nikolaiturm und dann kurzer Fußweg vorbei an der Stadtkirche St. Peter und Paul vorbei zum Neißeufer und der Altstadtbrücke

www.bahn.de

Anfahrt

Navigierbare Adresse: Hotherstraße 18, 02826 Görlitz

Parken

Zahlreiche, teils kostenpflichtige Parkplätze in Görlitz nahe dem Startpunkt

Koordinaten

DD
51.157711, 14.994336
GMS
51°09'27.8"N 14°59'39.6"E
UTM
33U 499603 5667363
w3w 
///kämme.melodram.messer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

„Via Regia: Pilgerweg von Görlitz nach Vacha“ von Thorsten Hoyer, Conrad Stein Verlag, ISBN 978-38668-631-63

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
229,2 km
Dauer
57:05 h
Aufstieg
1.263 hm
Abstieg
1.335 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.