Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von den Buschhäusern Reinhardsgrimma über den Willisch nach Paulsdorf Himmelfahrt 2016

Wanderung · Erzgebirge
Profilbild von Toralf Tylla
Verantwortlich für diesen Inhalt
Toralf Tylla 
  • Willisch
    / Willisch
    Foto: Toralf Tylla, Community
m 450 400 350 300 250 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung von den Buschhäusern Reinhardsgrimma über den Willisch nach Paulsdorf
mittel
Strecke 20,8 km
6:27 h
0 hm
0 hm

Wir starten am Parkplatz bei den Buschhäusern in Reinhardtsgrimma Richtung Lockwitztal.

Die ersten Wegweiser markieren nur das Wort Wanderweg.Das führt uns ins Lockwitztal.Wir folgen dem Wanderweg über die Strasse auf die andere Talseite.Nach wenigen Hundertmetern stehen wir wieder auf der Strasse und müssen bis zur Gaststätte Teufelsmühle dieser folgen.Hinter der Teufelsmühlegehen wir wieder in den Wald und streben damit dem Willisch entgegen.Der höchsten Erhebung auf dieser Tour 476,2 m.

Oben angekommen geniesen wir den Rundblick und begeben uns weiter Richtung Hermsdorf am Willisch.Dort angekommen laufen wir weiter Richtung Waldsiedlung.Nun gehen wir durch das Zscheckwitzer Holz bis zur Strasse Reinberg /B170 und gehen dort  Richtung B170 zum HeidemühlenTeich.

Vom Heidemühlenteich geht es aufwärts durch die Dippser Heide zur Gaststätte Heidehof,mit dem König Johann Turm(Schlüssel dafür ist im Heidehof erhältlich).

Wenn wir den Turm besteigen geniesen wir noch mal einen phantastischen Rundblick.

Dann gehen wir die Rabenauer Strasse nach Dippoldiswalde bis zur Einmündung der Nicolai-Ostrowski-Strasse.Ihr gegenüber befindet sich ein Garagenkomplex dort laufen wir durch,halten uns hinter der letzten Garage links und kurzdanach wieder rechts.Es geht leicht abwärts und nach wenigen Schritten befinden wir uns auf der Talsperrenstr. an der Vorsperre der Talsperre Malter.

Jetzt naht schon langsam das Ziel.Bis zum Tännichtgrundbrücke müssen wir wieder auf der Strasse gehen.Über diese gehen wir noch hinnüber und dann links in den Wald.Dem Wanderweg folgen wir bis zu einem Rastplatz dort steigen aus dem Tännichtgrund auf und erreichen nach einem kurzen Weg durch ads Böthchen den Parkplatz am Mühlfeld in Paulsdorf.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz an den Buschhäusern Reinhardtsgrimma (308 m)
Koordinaten:
DD
50.901749, 13.769125
GMS
50°54'06.3"N 13°46'08.8"E
UTM
33U 413449 5639620
w3w 
///sattel.zuzüge.schwierigkeit

Ziel

Parkplatz Am Mühlfeld Paulsdorf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nur bedingt möglich die Buslinien werden hauptsächlich in der Woche bedient.Alternativ käme ein Taxi in Frage.

Anfahrt

Mit dem Pkw wobei möglichst mit mehreren  angereist werden sollte, dabei parkt ein Pkw am Ziel und der oder die anderen  am Start.

Parken

An Start  und Ziel

Koordinaten

DD
50.901749, 13.769125
GMS
50°54'06.3"N 13°46'08.8"E
UTM
33U 413449 5639620
w3w 
///sattel.zuzüge.schwierigkeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,8 km
Dauer
6:27 h
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.