Karl-May-Museum

Zwei Welten - Ein Erlebnis

  • Villa Baerenfett in Radebeul
    Kleiner Baer im Karl- May- Museum in Radebeul
    Kindermuseumsnacht in Radebeul
    Leo als Indianer des Karl May Museums
    Im Karl May Museum von Radebeul
    Indianerfrau in Radebeul

Schmökern, lernen, staunen

Edle Apachen und grimmige Irokesen in Lebensgröße – seit vielen Jahren begeistern diese Exponate im Karl-May-Museum Besucher jeden Alters. Dazu die legendäre Silberbüchse Winnetous und der Bärentöter seines weißen Freundes Old Shatterhand.

 

Doch daneben ist das Museum längst von einer „Illustration von Karl Mays Werken“ zu einer renommierten und international beachteten Einrichtung geworden, die anhand von 800 Original-Objekten einen authentischen Einblick in die Lebenswelt und Handwerkskunst der Indianer Nordamerikas vermittelt.

 

Außerdem ist natürlich ein Blick ins Leben von Karl May möglich – etwa in seiner Bibliothek mit über 2.500 Bänden oder dem orientalisch dekorierten Arbeitszimmer.

 

zurück zu Stadt Radebeul ›

zurück zu Karl May ›

Alternativtext auf Inhaltsseite

Übernachtungen

Auswahl an Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in verschiedenen Kategorien in und um Radebeul

Informationen

Sehenswürdigkeiten (Museen, Schlösser, Weingüter u.v.m.), Stadtführungen, Gaststätten, Reiseangebote

Veranstaltungen

Highlights und -Geheimtipps für Kunst- und Kulturinteressierte, Aktive und Genießer - für Groß und Klein

Radebeul und Umgebung

Indianerbuesten im Karl May Museum in Radebeul

Vortragsprogramm des Fördervereins

Für die Freunde und Förderer des Karl-May-Museums ist die Vortragsreihe der Treffpunkt. Einmal im Monat werden Referenten zur Präsentation von Spezialthemen eingeladen.

Mehr erfahren ›

Diorama im Karl May Museum in Radebeul

Erlebnisrundgänge

 In einem Erlebnis-Rundgang treffen Sie Karl May in seiner bevorzugten Rolle als Old Shatterhand. Dieses Angebot ist auch für Gruppen buchbar.

Mehr erfahren ›

Familientag im Karl May Museum in Radebeul
Familientag im Karl May Museum in Radebeul

Familiennachmittag mit Yakari und Großer Häuptling Kleiner Bär

Jeweils einen Sonntag im Monat stehen Geschichten von Yakari und den Indianern im Mittelpunkt. Das Museumsmaskottchen schaut mit seinen Besuchern eine Episode und geht dann der Frage auf den Grund, wie der Alltag der indianischen Völker Nordamerikas wirklich aussah.

Mehr erfahren ›

Reiseangebote

Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}