Wandertouren

Für die Seele unterwegs...


Icon Wanderung 7. Wanderroute „Flößerpfad“

Foto Seerenteich

Eigenschaften

Icon Rundtour

Schwierigkeit

schwer

Strecke

22.9km

Dauer

6:12h

Aufstieg

335m

Abstieg

336m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Startpunkt

Kuppelhalle Tharandt

Endpunkt

Kuppelhalle Tharandt

Kurzbeschreibung

Eine Wanderung auf den Spuren der Holzflößerei und der Holzverarbeitung im Tharandter Wald mit authentischen Sachzeugen wie Floßwassergraben, Floßteichen und Holzabwurfstellen sowie Meilerplatz.

Beschreibung

Der Wanderweg führt sie auf die Spuren der Holzflößerei aus dem Osterzgebirge nach Dresden und die Holzverarbeitung im Tharandter Wald mit authentischen Sachzeugen, wie Floßwassergraben, Floßteichen, Holzabwurfstellen und dem akademischem Lehrmeilerplatz sowie weiteren Kulturdenkmalen. Erst mit dem Bau der Eisenbahn in der Zweiten Hälfte des 19. Jh. wurden der Floßbetrieb und später auch die gewerbliche Köhlerei eingestellt. Heute werden die Sachzeugen als Biotop, zur Fischzucht und der Meilerplatz für das jährliche Meilerfest genutzt.

 

Sehenswertes unterwegs:

  • Cottas- und Judeichs Grab
  • Gedenksteine Erschlagene Frau und 1000. Hirsch
  • Warnsdorfer Quelle
  • Jagdhausanlage Grillenburg
  • Naturwaldfreibad Grillenburg
  • Walderlebnis Grillenburg
  • Floßwasserkanal
  • Seerenteiche
  • Pferdestall
  • Markgrafenstein
  • Resag-Denkstein
  • Bellmanns Los
  • Meilerplatz
  • Wasserkraftwerk

Wegbeschreibung

Von der Kuppelhalle Tharandt geht es nach Grillenburg und von dort wieder zrück nach Tharandt. Von Tharandt (Pienner Straße) bis Grillenburg (Hauptstraße/Seerenteichstraße) und zurück ist der Weg durchgehend als „Flößerpfad“ beschildert.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk erforderlich.

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn S3 Dresden-Tharandt-Freiberg, Regionalbahn RB30 Dresden-Zwickau bzw. Regionalexpress RE3 Dresden-Hof bis Bhf. P+R Tharandt (Tarifzone Freital VVO)

Anfahrt

Autobahn A4 bis Anschlussstelle Wilsdruff, von dort der Ausschilderung nach Tharandt folgen

Parken

Parkplätze auf dem Markt (Am Markt), Naturmarkt (Pienner Straße/Dresdner Straße), P+R am Bahnhof und Forstcampus TU Dresden (Zufahrt von Dresdner Straße zum Bahnwärterhäuschen) sowie an der Roßmäßlerstraße und an der Grundschule (Wilsdruffer Straße)

Tipp

 

  • Jagdhausanlage Grillenburg
  • Seerenteiche
  • akademischer Lehrmeilerplatz
  • Wasserkraftwerk Tharandt

Weitere Infos / Links

http://www.meiler-tharandt.de/

Quelle

Logo Dresden Elbland

Autor: Geopark Sachsens Mitte


Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}