Wandertouren

Für die Seele unterwegs...


Icon Wanderung Sport- und Freizeitwanderung Friedewald Tour 4

Foto

Eigenschaften

Icon Aussichtsreich Icon Rundtour

Schwierigkeit

schwer

Strecke

28.2km

Dauer

7:05h

Aufstieg

241m

Abstieg

241m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Startpunkt

Spitzgrundteich

Endpunkt

Spitzgrundteich

Kurzbeschreibung

Große Runde durch den Friedewald nach Moritzburg

Beschreibung

Diese Friedewald-Tour führt vom Spitzgrundteich über Anton-Günther-Straße, Am Ameisenhügel und Gabelweg zum Seerosenteich. Über den Kreyernweg, Hempeleiche und Ullrichtunnel gelangen wir zum Eisernen Pferd.  

Im Moritzburger Ortsteil Eisenberg treffen Sie auf die Schmalspurbahn, wandern nach Bad Sonnenland und erreichen über Georgenteich und Räuberhütte die Dardanellen. Über Waldschänke, Leuchtturm und Schlossteich geht es zur Kreuzung Kalkreuther Straße.

Von dort über Altenteiche, Auer und Forsthaus Kreyern zu Lobetanzwiese, Dellengrund, Fuchsberg, Spitzberg und zurück zum Spitzgrundteich.

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist zu empfehlen

Öffentliche Verkehrsmittel

S- Bahn Linie 1 verkehrt durch Coswig in Richtung Meißen und Dresden. Mit der Buslinie 400 aus Radebeul, 401 aus Meißen und den Linien 405 und 460 ab Coswig Bahnhof erreichen Sie den Startpunkt der Tour.

Anfahrt

Anfahrt über A4 in Dresden nutzen oder auf A13 aus Richtung Berlin abfahren. Aus Richtung Meißen der Dresdner Straße nach Coswig folgen.

Literatur

Broschüre: 7. Sächsischer Wandertag Herausgeber: Stadtverwaltung Coswig

Quelle

Logo Dresden Elbland

Autor: Dresden Elbland Redaktion


Sachsen Tourismus{$text.alt.servicequali}